Plug Power Aktie – 45 Mio USD Aufträge keine News mehr wert -wie stark ist man mittlerweile?

Post Views : 3259

,Plug Power Aktie im Fokus

Plug Power Aktie – auf allen Kontinenten präsent, überall mit starken Joint Venture Partnern “ am Start“. Ob Produktion leichter Transporter mit H2-Antrieb oder Wasserstoffproduzent oder H2-Infostrukturanbieter oder Lieferant/Produzent von Elektrolyseuren oder Brennstoffzellen oder Anbieter von Komplettlösungen

Plug Power scheint auf gutem Weg eine wichtige Rolle in einer zukünftig Wasserstoffwirtschaft zu spielen. Und nach den letzten „schönen Meldungen“, wie die Infrastruktur-Zusammenarbeit mit Olin oder letztlich der Auftrag der ungarischen Mol, kommen auch aus „down under“ positive Signale. aber zuerst zu den „nichtgemeldeten“ 45 Mio USD-Umsätzen:

Plug Power steht für die ganze Wertschöpfungskette

Plug Power will Anbieter von Technologie, Produzent und Verteiler von Wasserstoff und Mit-hersteller von Brennstoffzellenanwendungen, wie Transportern, werden. Bei diesem ganzheitlichen Ansatz, den in dieser Konsequenz eigentlich nur Andy Marsh mit seiner “Plug” in einem derart fortgeschrittenem Stadium verfolgt, scheint man mittlerweile dabei zu sein kräftig Aufträge einzusammeln.

Nachdem zuletzt ein Pilotprojekt eines potentiell auf Amazon- oder Walmart-Niveau möglichen Kunden, nicht mal eine Unternehmensmeldung wert schien – handelte sich hierbei um LIDL, die ein französisches Logistikzentrum testweise auf grünen Wasserstoff umstellen – wundern einen die aktuellen Interviews Andy Marsh’s wenig.

Wochenrückblick – KW18 – Äufreger, Ängste, aufträge und Zahlen von Adler, Nel, Rheinmetall, Hensoldt, Encavis, Wirecard, Plug Power, RWE, Linde u.a.

SFC Energy Aktie. Jetzt nach der Wette auf das indische Wasserstoffprogramm (44 Mrd.) setzt man verstärkt mit Partner Oneberry’s auf Singapur

Heidelberger Druck Aktie weit weg von den 3,14 EUR. Dabei läuft es operativ in die richtige Richtung, wie die Zahlen zeigen.

Aurelius Aktie Luft nach oben? Berenberg sieht sie bei 44,00 EUR, Pareto sieht 41,00 EUR und das NAV lag immerhin bei 35,26 EUR
Rheinmetall Hensoldt – Rüstungsaktien mit “ Luft nach oben“? Aktuell liefert Hensoldt starke Quartalszahlen, Rheinmetall Auftrag vom Bund.
Wirecard. Für geschädigte Anleger in Aktie, Anleihe, Derivate steigen durch LG München’s Nichtigkeit der Bilanzen 2017/8 Chancen gegen E&Y.

“rund 45 Mio USD Elektrolyseur-Aufträge in Europa seit Ukraine-Krieg eingesammelt”

Auch das war keine Unternehmensmeldung wert, während Nel Asa immer noch jede Order im Volumen von 1 oder 2 Mio EUR mit einer Unternehmensmeldung feiert. Vielmehr nannte der Plug Power CEO diese 45 Mio USD-Auftragsvolumen in einem Interview “en passant” – zeigt, wie weit Plug Power mittlerweile in seinen globalen Plänen fortgeschritten scheint. Gegenüber Yahoo Finance Live-Moderatorin Akiko Fujita benannte er neben den 45 Mio USD eingesammelten Aufträgen klar die Vorteile Wasserstoff’s für Europa: „Grüner Wasserstoff hat also drei wertvolle Vorteile für Europa. Erstens hilft er, den CO2-Fußabdruck zu verringern. Zweitens, er schafft Arbeitsplätze. Und drittens ist er jetzt zu einer Frage der nationalen Sicherheit geworden“, so Andy Marsh in Yahoo finance.

Um so spannender wird es am Montag, wenn die Amerikaner ihre Quartalsergebnisse veröffentlichen werden und mit Argusaugen die Analysten/Börsianer IST mit ERWARTUNG vergleichen. Wer live dabei sein will, sollte um 4:30 pm ET sich einloggen bei: https://event.webcasts.com/starthere.jsp?ei=1546052&tp_key=43e64828c1 Zugang über die Homepage  www.plugpower.com ist ebenfalls möglich. Normalerweise lohnt es sich, die Erläuterungen der Quartalsereignisse und Fortschritte anzuhören. Oft nutzte Plug Power das “Umfeld” der Quartalszahlenveröffentlichung für eine Erhöhung der prognostizierten Zahlen der Folgejahre oder um neue Kooperationen, Übernahmen oder… WERDEN RECHTZEITIG ÜBER DIE ERWARTUNGEN BERICHTEN.

Wacker Neuson Aktie vor unsicheren Zeiten? Operativ läuft es rund, Dividendenrendite sichert ab. Aber was bedeuten die heutigen §40 Meldungen?
Heliad Aktie bis 10,00 EUR ein KAUF? Warum „Aktien Spezialwerte“ das so sieht, wird fundiert und ausführlich erläutert. Allein…

Plug Power Aktie – schon länger durch Fortescue in Australien stark aufgestellt

Dass das Plug Power/Fortescue Future Industries Joint Venture „Gas gibt“ beim Aufbau der lokalen Produktion von Elektrolyseuren (Anfangskapazität 2 GW, Start der Auslieferungen 2023) überrascht nach den bereits gemeldeten zwei potentiellen Grossaufträgen von Covestro respektive von e.on wenig. In australischen Medien wird bestätigt, dass Fortescue Future Industries mit dem Bau der nach eigenen Angaben weltgrößten Produktionsstätte für Elektrolyseure in Gladstone, Queensland, begonnen habe, der ersten Stufe einer riesigen Anlage, die später auch Windturbinen, Solarmodule, Batterien und Kabel herstellen soll. Wobei die aktuelle sich überschlagenden Entwicklungen im Wasserstoffsektor den Gebrauch des Wortes „grössten“ schnell zu „ehemals grössten“ werden lassen.

Und PM Scott Morrison verfolgt klare Strategie für Australien – und Gladstone, der Fortescue/Plug Power Standort ist dabei. Denn die Investitionen der Regierung von Morrison in Wasserstoff sollen bis zu 1,2 Mrd USD erreichen und die nachhaltige, decarbonisierte Wirtschaftstätigkeit und Arbeitsplätze im regionalen Australien ankurbeln.

Für 2021 erreichte Plug Power einen Umsatz von rund 502 Mio USD, während 497 Mio USD erwartet wurden. Und im Q4 erreichte man davon rund 162 Mio USD. Positiv: Über 20 % der Umsätze des Quartals kamen von neuen Geschäftsaktivitäten, darunter Verkäufe von Elektrolyseuren in Höhe von über 10 Mio USD. Aufträge für das neue Geschäftsfeld Elektrolyseure zur Auslieferung in 2022 belaufen sich auf 155 MW, dazu ein 250 MW Auftrag von Fortescue zur späteren Auslieferung respektive noch nicht vertraglich fixiert. Für 2022 ist ein Umsatz von 900 bis 925 Mio USD geplant – ein Zuwachs von 80% gegenüber 2021. Und so bestätigt man auch die Ziele für 2025: 3 Mrd USD Umsatz mit einer operativen Marge von 17 %.
Wochenrückblick – KW18 – Äufreger, Ängste, aufträge und Zahlen von Adler, Nel, Rheinmetall, Hensoldt, Encavis, Wirecard, Plug Power, RWE, Linde u.a.
Adler Group Aktie Achterbahn – letztlich Richtung Süden. Wohin fährt der Zug? Wer kauft heute? Was ist denn „was wert bei Adler“? Wie könnte es weitergehen?
RWE startet durch – Wasserstoff aus Lingen. 14 MW „Test“-Elektrolyseure von Sunfire und Linde am Start. Geht um 300 MW bis 2026, 2 GW bis 2030. Riesenaufträge. Für wen?
Klöckner Aktie als Zykliker abgestraft, liefert im Q1 wieder überzeugende Zahlen. Allein der Konzerngewinn verdoppelt als Stichwort.
Aktueller Platow Brief: Encavis Aktie WARTEN. Starkes Quartalsergebnis steht einer hohen Bewertung gegenüber. Erstmal beobachten.
EINE WEITERE SPANNENDE FRAGE. INWIEWEIT KANN PLUG POWER KURZFRISTIG DURCH DAS REPOWEREU PROGRAMM sein Expansionstempo weiter beschleunigen? Die bisher von Plug „auf die Strasse gebrachten Joint Ventures“ mit Renault. Der südkoreanischen SK Group. Und der australischen  Fortescue. Dazu der spanischen Acciona. Alle scheinen im Zeitplan und stützen so die Prognosen für 3 Mrd USD Umsatzziel in 2025. Wenn durch das REPowerEU Programm jetzt ein weiterer greifbarer Umsatzbringer – wie eine europäische Gigafactory für Elektrolyseure – hinzukäme.  Wären die Prognosen dann …
Plug Power Aktie Chartbild.
Plug Power Inc | Powered by GOYAX.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Heidelberger Druck Aktie operativ on track. Höchster Auftragsbestand seit 10 Jahren sollte auch irgendwann am Kapitlamarkt ankommen, oder?
Börse News KW18 – Zahlen, Aufträge, Aufreger bei Adler, Nel, RWE, Hensoldt, Rheinmetall, Encavis, Wirecard uva.

Share : 

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Mit meiner neuen Mission Sesselmann trete ich den Beweis an, dass jeder sein Geld an der Börse dynamisch vermehren und behalten kann. Einzige Änderung: Alles kommt jetzt aus einer Hand. Weil ich seit Ende 2023 alles in Eigenregie verantworte und umsetze, verspreche ich, mindestens 10 Jahre mit Ihnen und für Sie zu arbeiten.

Related Post

Anzeige

Mit meiner neuen Mission Sesselmann trete ich den Beweis an, dass jeder sein Geld an der Börse dynamisch vermehren und behalten kann. Einzige Änderung: Alles kommt jetzt aus einer Hand. Weil ich seit Ende 2023 alles in Eigenregie verantworte und umsetze, verspreche ich, mindestens 10 Jahre mit Ihnen und für Sie zu arbeiten.

Aktuelle Nachrichten

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner