Wochenrückblick – Aktienkurse im Abwärtstrend? Steinhoff, Nel, Evotec, Aurelius, Biofrontera, MuM und andere mit News.

Post Views : 960

Wochenrückblick für Nebenwerte. Börsentrends der Woche bei Nebenwerte und Small Caps

Wochenrückblick: Aktienkurse scheitern am Donnerstag widerholt daran den Abwärtstrend seit Jahresanfang zu brechen. Und Freitag reicht es auch nur zu eine Reduktion des morgendlichen Minus. Zinssorgen, immer neue Ukraine-Meldungen – die Stimmungslage spricht derzeit nicht für bullishere Zeiten. Oder?

In dieser Woche war ja nicht alles negativ – nur der Ausbruch „nach oben“ ist halt wieder einmal gescheitert. Aber auch nach unten gab es direkt Gegenbewegungen, so dass ein Fallen des DAX auf einen Wochentiefststand von 15.076 Punkten am Montag weit über der psychologisch wichtigen 15.000er Marke abgefangen wurde und sich der Markt drehte. Meldungen gab es einige dises Woche – rekordmässige Bilanzen wie bei Verbio oder Aurubis – Visionen mit „Futter“ bei Veganz. Oder tiefere Einblicke bei Steinhoff, Enttäuschungen bei Nel. Und SPANNENDE INTWERVIEWS.

Letzten Samstag gab es wieder unseren Wochenrückblick KW5: Aktienkurse mit Zinsangst. Steinhoff. Nel. DIC Asset. Evotec. K+S. Siemens Energy. SFC Energy,… News.

Und einen tieferen Blick: Steinhoff Bilanzbericht seziert. Themen: Überschuldung – ja oder nein? Struktur des Fremdkapitals. Wo liegen die stillen Reserven in der Bilanz? Dazu unruhige Zeiten voraus für: Aareal Bank Aktie ohne Übernahmephantasie bricht ein. Scheitern der Übernahme zu 31,00 EUR könnte der Anfang längerer Kursdurststrecke sein.

Montag – Tiefs getestet, Markt wollte aber nicht.

Es ging bei 15.220,08 Punkten los, runter Richtung 15.076 Punkte und am Abend schloss der Markt von den Tiefstständen erholt bei 15.206,64 Punkten. SPANNENDE ENTWICKLUNGEN GAB ES VON BIOFRONTERA ZU ERFAHREN IM INTERVIEW:

Biofrontera Aktie: Ameluz® soll zum Megaseller werden – so der Interims CEO im Gespräch. Nach den Querellen um den ex-CEO Neuanfang?

Und aktuell erfolgreiche Unternehmen mit guten Aussichten gibt es auch noch: Aurubis Aktie scheint die erfolgreiche Fortsetzung des Superjahres 2020/21 im ersten Quartal des neuen Geschäftsjahres zu feiern. Oder bei  All for one überzeugt mit Zahlen. Ein MicroCap kauft zu: tokentus geht Folgebeteiligung ein – starke Performanve bisher. Und eine Enttäuschung für ein Wasserstoffurgestein: Nel muss zusehen wie ITM und Linde in Sichtweite ihrer Produktionsanlage in Heroya einen 24 MW Elektrolyseur verkaufen – Aua

Dienstag.

Am Dienstag  startete der DAX mit 15.221,70 Punkten und liess Hoffnungen auf eine ruhige Woche mit vielleicht gerade noch grünen Vorzeichen aufkommen. Schlussstand bei 15.242,38 Punkten erhielt die Erwartungshaltung. Noch nicht zur Ruhe gekommen: Corestate Aktie konnte vom „Ehlerding-Effekt“ profitieren und nun kommt Unsicherheit auf: Zwei Vorstände werden entlassen. Gründe? Aber die USU ist mit weiterem Neukunden auf gutem Weg.

MHP Hotels auf XETRA – weiterer Schritt, für das Hotelprojekt mit Reverse-Takeover-Charakter. Bei ams Osram ist man im Umbau und trotzdem keine schlechten Zahlen. Zeit wieder für eine neue Reihe, inspiriert durch eine Meldung von Montag:

Aktientipps Microcaps? Teil1: Kann man bei Microcaps wie der tokentus wirklich von Aktientipps reden? Teil 1 einer Reihe über Aktien, die unter jedem Radar „schwimmen“.

Und Mittwoch? Aufwärts. Können Trendlinien durchbrochen werden?

Nach einem Start bei 15.356,95 Punkten versucht der Markt einen weiteren Anstieg und schafft es bis zu 15.482,01 Punkten bei Handelsschluss. Hoffnungen steigen. Und am ersten Tag des HIT (Hamburger Investoren Tag) von Montega gibt es so was wie Aufbruchstimmung – oder Durchhalteparolen? Auf jeden Fall: Evotec Aktie getroffen von der Bayer Entscheidung. Warum Evotec dennoch eine „gute Anlage“ ist, erläutert CFO Spilllner auf dem HIT. Und die Mensch und Maschine glänzt mit guten Zahlen, übrigens ebenfalls auf dem hIT vertreten mit ihrem engagierten CEO Drotleff – wir werden noch berichten.

SPANNENDES INTERVIEW ÜBER EINE REINEN NACHHALTIGKEITSWERT AM ANFANG EINER – erfolgreichen? – REISE:

VEGANZ Group AG bietet ein nachhaltiges Investment mit Wachstumsperspektive. Einblicke bietet der CMO M. Möller im Interview.

Und die DIC Asset mit starken Zahlen, die sie auch braucht, wenn man den vIB Widerstand gegen die Teilübernahme brechen will. Und Hoffnung für den Münchener Carve-Out Spezialisten: Seit 10 Jahren ist Aurelius nun bei Hanseyachts beteiligt. Fettes Auftragsbuch, hohe Preissetzungsmacht deuten auf ein absehbares und positives Ende hin.

Donnerstag – am Abend war der Ausbruchversuch wieder erledigt…

… eröffnet bei 15.597,06 Punkten und nach unten, schliesslich bei 15.490,44 Punkten aus dem Handel. Abwärtstrend bleibt intakt.Von SFC Energy News: Die SFC Energy AG setzt den Auftragsfrühling mit dem „grössten Auftrag der Firmengeschichte“ fort. Und mit grossser Enttäuschung von den Anlegern und Analysten aufgenommen: Delivery über Prognose, aber Gewinn und Ausblick enttäuschen. Ähnliches gilt für ein ehemals spannendes Börsenthema: bet-at-home nur noch ein Schatten

Freitag – tiefer rot angefangen, dann aber fast versöhnlich abgeschlossen

Nach dem Start bei 15.353,86 Punkten  wurde es wieder besser. Am Ende gab es einen versöhnlichen XETRA-Schluss bei 15.425,12 Punkten. Die Carl Zeiss Meditec Umsätze wachsen, aber wieso halten die Gewinne nicht mit?Aber anders sieht es bei Rheinmetall aus: Mit Rekordgewinnen. SPANNEND FÜR UNS: Verbio ist ein ESG Wert mit Chancen: Kapazitäten werden kräftig ausgebaut, die Gewinne explodieren und Aussichten stimmen…

Mensch und Maschine Aktie gefällt dem Platow Brief. Kaufen wegen starker Bilanz und steigenden Erträgen – dazu derzeit günstig wg. Kurssturz.

Wochenrückblick – Aktienkurse in der KW 06 unentschieden, nicht runter, aber die Kraft für eine Trendwende fehlt letztendlich

Am  Montag ging es bei 15.220,08 Punkten los und am Ende einer insgesamt unspektakulären Handels-Woche ging es mit 15.425,12 Punkten ins Wochenende. Die Themen bleiben: Zinsängste, Inflationssorgen – ein FED-Vertreter spricht von Zinserhöhungen um mindestens 1 % bis Juli, Frau Lagarde sieht keine Zinserhöhung, inflationäre Tendenzen seien vorübergehend. Man wolle nicht die Erholung der Wirtschaft abwürgen. Dazu das Säbelrasseln im Ukrainekonflikt. Starke Worte auf beiden Seiten: Biden spricht von einem Weltkrieg, wenn Russen und Amerikaner aufeinander schössen. Weissrussland und Russland starten grossangelegte Manöver in Nähe der ukrainischen Grenze. Normandieformat-Verhandlungen werden fortgesetzt, Scholz fliegt nach Moskau – viel Unsicherheit, vilee gegenläufige Signale. Und Unsicherheit gefällt den Börsen nicht. Vielleicht ist Gold gerade jetzt als Beimischung gar nicht so schlecht?   GOLDSPARPLAN starten (beim Erstplatzierten von  „2021 – Deutschlands BESTE  Goldsparplananbieter“ vom HANDELSBLATT) ?

Aber wie geht es an den Märkten weiter? Was tun? Engagiert bleiben? Absichern mit Derivaten? Aussteigen und abwarten, bis sich die Märkte wieder gefangen haben? „Wechsel der Pferde“? Liquiditätsquote steigern? Oder Augen zu und durch? Volatilität. Fallende Kurse. Auch das ist Börse. Das gehört „dazu“. Ewige Kurssteigerungen, immer neuen Rekorde ist nicht jeden Tag. Naiv, das zu glauben. Aber jede Krise bietet auch neue Chancen – neue Kaufgelegenheiten.

Und wieder ein Wochenrückblick Aktienkurse auf der Kippe – so sieht es aus. Niemand trifft das absolute Tief. Ob es besser ist, zu warten, bis die Märkte wieder „gedreht haben“? Sache der Risikoneigung. Auch eine Frage des Anlagehorizonts. Je langfristiger das Engagement in Aktien angelegt ist, desto unwichtiger der Einstiegszeitpunkt.
AUGEN AUF. Absichern. Bewerten. Risiken abwägen. STOPS setzen.
Wochenrückblick Aktienkurse DAX Chart.

 

Verbio Aktie erst am Anfang? Hochprofitables Wachstum, politischer Rückenwind und Kapazitätsausbau
Aktientipps? SNP, Limes Schlosskliniken und SLM – Lukas Spang beantwortet Leserfragen zum Gastbeitrag!

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Nachrichten TecDAX

Anzeige

Related Post