Nel Aktie – „Es tut sich was“ Tankstellenmodule nach Frankreich verkauft. Und im Hintergrund winkt REPowerEU.

Post Views : 899

.Nel aktie

Nel Aktie – Wasserstoff, aktuell auch unter „Friedensenergien“ gefasst, trifft gerade auf einen gesellschaftlichen Konsens, wie noch nie zuvor.

Nicht nur umweltorientierte Parteien, Politiker oder Interessensgruppen, sondern auch eher traditionell orientierte, bisher eher bremsend agierende konservative Kreise werden durch die „Erkenntnisse aus dem Krieg in der Ukraine“ zu glühenden Befürwortern der Wasserstofftechnologie und der anderen erneuerbaren Energiequellen. Vielleicht abgesehen vom bayerischen Ministerpräsidenten Söder, der aber schon immer „interessante“ Ansichten vertreten hat, die Wählerstimmen in Bayern nach seiner Ansicht sicherten. Aber vielleicht fällt ja auch irgendwann die 10H-Regel, entweder durch Bundesrecht oder wegen der Erkenntnis, dass das am meißten von russischen fossilen Energien abhängige Bundesland Worten auch mal Taten folgen lassen sollte.

Nel hat die Gunst der Stunde erkannt und nutzt sie

Neben den grundsätzlichen Auswirkungen des REPowerEU-Programms auf das Angebot-Nachfrageverhältnis von Elektrolyseurkapazität, die bereits in einer Jeffries Studie ausführlich behandelt wurden, geht es um mehr. Um „Positionieren“, um „Präsenz zeigen“ und „um da zu sein, wenn die Förderentscheidungen fallen. Hier liegen die Vorteile klar bei dem charismatischen Andy Marsh von Plug Power und eben dem sendungsbewussten Andre Lokke von Nel, während beispielsweise Siemens Energy in der öffentlichen Diskussion sich trotz seiner umsatzstarken Wasserstoffaktivitäten, die sich auf einem Niveau bewegen, wovon Nel – noch – träumt, kaum präsent ist. Schade für das Siemens Spinn-off. Aber „hinter den Kulissen“, ausserhalb des Rampenlichts, gelingt es Siemns Energy prestigeträchtige grössere Aufträge einzusammeln, die jedoch bei den Aktionären oder Anlegern kaum wahrgenommen werden. Oder wussten Sie vom 50 MW-Auftrag in Dänemark, der richtungweisend für die Seeschifffahrt sein könnte? Hierzu mehr hier.

Cewe Aktie könnte in unruhige Fahrwasser geraten, falls sich der zutage getretene Konflikt innerhalb der Stakeholder ausweiten sollte.
Rheinmetall Aktie handelt bereits auf hohem Niveau, aber die Bilanz und vor allem die Prognose macht weiter positive Entwicklung vorstellbar.
DIC Asset. Übernahmeangebot für VIB Vermögen erfolgreich. „Fast verdoppelte“ Gesellschaft.  Jetzt muss Sonja Wärntges zeigen, dass Sie „Stärken stärken“ kann.
Letztendlich werden die Aufträge entscheiden, welche Art der Aussenkommunikation die effektivere ist. Für die Aktienkurse ist die Nel/Plug Power Strategie zumindest kurzfristig die „bessere“. Nun zu den aktuellen „Aktivitäten“ der Wasserstoffs:

Nel Aktie – Pariser Taxen brauchen Wasserstoff – von Nel Tankmodulen.

Nel Aktie ist ein erklärter Liebling der Kleinanleger. Mit einem möglichern Short Squeeze vor Augen und einem  Aktionariat grösstenteils aus Kleinanlegern bestehend,fehlt endlich mal ein wirklich grosser Auftrag aus der 22 GW-Auftragspipeline. Bis dahin zeigt die Nel Aktie realtive Stärke, unter Schwankungen,die offensichtlich von Anlegern zum Einstieg genutzt werden.

Vielleicht versuchen sich Anleger „in Position“ zu bringen, wenn die Norweger „endlich“ mal wirklich grosse Aufträge liefern, von denen mit steigender Frequenz die Rede ist. Zuletzt nahm der Noch-CEO Lokke das neue REPowerEU-Programm zum Anlass, die Bereitschaft zu betonen die Produktionskapazitäten für Elektrolyseure schnell „zu vervielfachen“. Er brachte sogar vor Erreichen der Endausbaustufe der Heroya-Produktionsstätte – aktuell 500 MW, ausbaufähig bis auf über 2 GW Jahreskapazität – einen komplett neuen, zweiten europäischen Produktionsstandort ins Spiel. So „plant“ Nel bereits mit 4 potentiellen Gigafactories. Neben Heroya und dem angekündigten „zweiten europäischen Standort“ eine „im Stadium der Standortsuche befindliche“ Gigafactory in den USA und eine weitere entweder in Asien oder in der MENA-Region, für die es wohl eher Überlegungen als konkrete Pläne gibt.

Gerade „kam ein Auftrag“ rein – das was die Nel Aktie braucht – je mehr desto besser

Nel Hydrogen Fueling, eine Tochtergesellschaft der Nel ASA meldet einen Auftrag von HysetCo für mehrere H2StationTM– Module für PKW und Kleintransporter Betankung in der Region Paris/Frankreich. “We are delighted to announce that we have been chosen as supplier for hydrogen fueling station equipment by HysetCo and are looking forward to support HysetCo’s efforts in developing the hydrogen mobility infrastructure in France”, erläutert Martin Pfandl, Sales und Business Development Director EMEA bei Nel Hydrogen Fueling.

Der Kunde HysetCo gilt als Pionier für den Aufbau eines H2-Tankstellennetzwerkes und besitzt bdie derzeit grösste Flotte von brennstoffzellenbetriebenen Taxis – und das im Grossraum Paris. Die Installation der H2StationTM Module bei der geplanten HysetCo Tankstelle bei Le Bourget iwird teilweise finanziert durch ein „public-private partnership“ namens FCH JU (Fuel Cells and Hydrogen Joint Undertaking) und soll bereist dieses Jahr in Betrieb gehen.

Und letzte Woche gab es schon was zu melden von der Nel Aktie: Kleiner „Standard“ Auftrag würden Pessimisten sagen, Optimisten würden sagen „ein Auftrag der neue Kundenkreise eröffnet“

Zuerst einmal die Fakten: Die Nel Hydrogen Electrolyser AS, Tochter Nel’s, hat heute aus Finnland einen Auftrag erhalten. Für einen Elektrolyseur-system mit einem Lieferwert von rund 2 Mio USD. Natürlich kein Gamechanger oder „Beweis für Grossauftragsfähigkeit“,. Aber dass die im Bau befindliche Produktionsstätte „Factory 1“ der Solar Foods in Vantaa, Finnland, könnte der Anfang einer möglichen Erfolgsstory sein. Und es zeigen sich so die Perspektiven dieser Order.

Bereits im ersten Halbjahr 2023 soll die Produktion von „CO2-armen“ Nahrungsmitteln starten. Diese sollen durch Mikroben unter „Zugabe“ von CO2, Wasserstoff und Sauerstoff und geringen Mengen anderer „Zutaten“ erzeugt werden. “This project shows again the growing opportunities for green hydrogen solution. We are very pleased to be working with Solar Foods”, erläuterte Henning Langås, Sales Director von Nel Hydrogen Electrolyser AS.

Und dazu ergänzte Ville-Veikko Vaaranmaa, Project Director von Solar Food: “We are excited to proceed in the construction of Factory 01 on schedule. Nel is supplying technology for a core process steps. We cannot wait to ramp-up the facility in 2023”.

SAF Holland Aktie leidet unter der Unsicherheit des Kriegs in der Ukraine. Die Auswirkungen auf die Entwicklung sind schwer einzuschätzen.

Hypoport Aktie gefällt dem Platow Brief. Kaufen. Nicht nur, weil die Profitabilität in 2021 gesteigert werden konnte. Nein, sondern auch der Marktanteil stieg.
Morphosys Aktie kurstechnisches Trauerspiel. Aktuelle Gemengelage Bilanz 2021. Monjuvi-Meldung aus USA. Und Rationalisierungen – lässt hoffen.
Nel Aktie könnte so beschleunigte Entscheidungen in der 22 GW-Auftragspipeline sehen…

Gerade bei Nel Asa (ISIN: NO0010081235) ist der Ausblick spannend. Auf nun 3+1 potentielle GW-Produktionsstätten „zum Abarbeiten“ der auf 22 GW verdoppelten potentiellen Auftragspipeline. Und der Kapazitätsaufbau ist nicht nur von der Erteilung der Elektrolyseur-Aufträge abhängig. Nein, sondern auch von der Freigabe der parallel laufenden Förderanträge. so wie zuletzt ausdrücklich bei Vorlage der Q4 Zahlen betont. Und hier wird es natürlich einfacher, je grösser die Fördertöpfe. Je schneller die Entscheidungen.  Und je stärker der Handlungsdruck der Verantwortlichen aus der Politik. Also gute Aussichten von Nel weiter bestätigt.

Grossaufträge wären jetzt für Nel Asa die letzte Bestätigung. Dass die Norweger viel mehr als nur ein Hoffnungsträger sind, sondern Gestalter in der Wasserstoffzukunft. Auf jeden Fall ist das Thema Wasserstoff wieder aktuell. Durch den Krieg in der Ukraine aktueller denn je.
Nel Siemens Energy Plug Power - Chartbild Nel.
Chart: NEL Asa | Powered by GOYAX.de

 

 

 

Aurelius Aktie mit erneutem Rückschlag bei HanseYachts. Exit wieder ein Stück weiter weg?
Eyemaxx Anleihe Gläubiger verunsichert. One Square mit Interessenskonflikten? Abwahl für besicherte Anleihe? Wer ist mzs Rechtsanwälte?

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post