IPO – Hapag-Lloyd bessert Angebot nach

Post Views : 60

IPO – Hapag-Lloyd bessert Angebot nach30.10.2015 – Die Hapag-Lloyd AG (ISIN: DE000HLAG475) hat heute Morgen mitgeteilt, dass man aufgrund der anhaltenden Schwankungen an den Börsen die Preisspanne sowie die Anzahl der auszugebenden neuen Aktien angepasst hat. Anleger können die Aktien nun in einer Spanne von 20 EUR bis 22 EUR zeichnen. Die Anzahl der angebotenen Aktie wurde außerdem auf 13.227.5677 erhöht. Die Ankeraktionäre Kühne Maritime und CSAV werden sich durch Kauf von Aktien im Wert von jeweils 30 Mio. USD ebenfalls an der Kapitalerhöhung beteiligen. Weitere 1.984.301 Aktien aus dem Bestand von TUI-Hapag Beteiligungs GmbH stehen im Rahmen einer Mehrzuteilung zur Verfügung. Insgesamt werden damit 15.212.978 Aktien angeboten, die ein Gesamtangebotsvolumen von 345 Mio. USD entsprechen. Der erste Handelstag soll der 6. November sein. 

SDAX – SHW verdient im Q3 weniger als im Vorjahr
Prime Standard – Hypoport legt 9-Monatsbericht vor

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post