IPO – Hello Fresh Börsengang wohl erst 2016

Post Views : 83

IPO – Hello Fresh Börsengang wohl erst 201609.11.2015 – Insiderberichten zufolge wird der geplante Börsengang von Hello Fresh erst im kommenden Jahr stattfinden. Ende Oktober hatte der Lieferdienst für Boxen mit Lebensmitteln und Rezepten sein Börsendebüt angekündigt. Auf einen bestimmten Zeitraum hatte man sich jedoch nicht festgelegt.

Mit dem Börsengang will Hello Fresh bis zu 500 Mio. EUR einnehmen. Das Start-Up, an dem auch die Rocket Internet SE (ISIN: DE000A12UKK6) beteiligt ist, schreibt derzeit noch Verluste. In den ersten neun Monaten dieses Jahres fiel bei einem Umsatz von 198 Mio. EUR ein Verlust von 58 Mio. EUR an. 70 Mio. EUR an Kosten sollen dabei auf das Marketing entfallen, das bei Start-Ups häufig kostenintensiv ist.

Das 2011 gegründete Unternehmen wurde jedoch in der letzten Finanzierungsrunde mit 2,6 Mrd. EUR bewertet. Alleine im vierten Quartal wird ein Umsatz von 102 Mio. EUR erwartet.

Prime Standard – Tomorrow Focus erlöst aus jameda-Verkauf 46,8 Mio. EUR
MDAX – Aareal Bank erwartet Rekordgewinn

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post