ThyssenKrupp Aktie: nucera’s Zukunft könnte sich in Mailand entscheiden. De Nora Börsengang wird die Richtung vorgeben.

Post Views : 678

ThyssenKrupp aktie mit nucera Effekt?

ThyssenKrupp Aktie, Wasserstoff, Saudi Arabien – das erinnerte an die Zukunftsmusik im Traditionskonzern. Und nach den guten Quartalszahlen des Gesamtkonzerns fehlte eigentlich nur ein erfolgreiches IPO der Wasserstofftochter nucera, um der ThyssenKrupp Aktie zu einem Aufschwung zu verhelfen.

Bei Bekanntgabe der Quartalszahlen des Traditionskonzern hatte sich die CEO Martina Merz festgelegt – in der ersten Jahreshälfte wollte man über die Einzelheiten des nucera IPO’s entscheiden. Angestrebt wurden bis zu 600 Mio EUR für den Aufbau des zukünftigen „Elektrolyseur-Champions“ und ThyssenKrupp wollte auch nach dem Börsengang die Mehrheit an nucera halten. Bei einer Ausgangsbasis von derzeit knapp 67% an nucera, der Rest gehört dem Wasserstoffunternehmen De Nora aus Italien. Wobei die Italiener auch operativ mit nucera kooperieren und u.a. Elektroden für die Elektrolyseure liefern. So hatte man es zumindest auf dem Capital Markets Day Anfang es Jahres noch bei ThyssenKrupp kommuniziert.

Nel Aktie machte die Kurs-Erholung der H2-Werte am Freitag nur gebremst mit. Könnte an der kräftig gestiegenen Shortquote liegen.
Aktien, Themen am Wochenende. STS Group startet durch – CEO erklärt. Dazu bei Nel steigende Shortquoten und Immoaktien in Zinswende. Dafür haben einige überzeugende Lösungen.
Aurelius Aktie setzt auf Dentalmarkt. Direkt zwei Übernahmen gleichzeitig formen neues Plattforminvest und das mit 300 Mio EUR Umsatz.

Seit der Absage respektive Verschiebung des nucera IPO’s „auf unbestimmte Zeit“ am Freitag fehlt der thyssenKrupp Aktie ein Stück Phantasie

Am Freitag zog man in Essen die Reissleine. Denn die allgemeine Börsenstimmung, die Kursschwäche gerade der „bereits notierten“ Wasserstoffaktien machten wohl die kolportierten 5 Mrd EUR Bewertung der nucera aktuell illusorisch. Und ThyssenKrupp erklärte so zwar „Ein Börsengang ist aber unverändert die bevorzugte Option, um von den Wachstumsaussichten des Geschäfts als einer der weltweiten Technologieführer für Anlagen zur Herstellung von grünem Wasserstoff zu profitieren“. ABER es hiess auch klar: „einen Börsengang der thyssenkrupp Nucera zum jetzigen Zeitpunkt nicht umzusetzen“ zu wollen!

Bums! Aber vielleicht gibt es noch ein Hintertürchen für ein Listing der nucera schneller, als derzeit für möglich gehalten.

Wieso? Der Joint Venture Partner der ThyssenKrupp und 33 % Aktionär der nucera, der De Nora Konzern, in 2021 Umsatz von 616 Mio EUR mit einem Betriebsgewinn von 127 Mio EUR, soll ab dem 22.06.2022 „an der Börse platziert werden. Zeichnungsen.de soll schon Anfang nächster Woche sein, um die Einflüsse der extremen Börsensituation aktuell möglichst gering zu halten. Dieser grösste Börsengang seit Beginn des Kriegs in der Ukraine soll zu einer Bewertung von bis zu 3,28 Mrd EUR erfolgen – vor dem Konflikt sprach man von einer angestrebten Kapitalisierung in der Region von 4,5 Mrd EUR. Aber den derzeitigen Aktionären, die bis zu 17,4 % der Aktien platzieren wollen, geht es um schnelle Kapitalzufuhr, um die anstehenden Wachstumsfinanzierungen zeitnah stemmen zu können.

Wasserstoffmarkt habe eine grosse Dynamik und deshalb ist wohl schnelles Investitionskapital wichtiger als eine maximale Bewertung – Vorbild für ThyssenKrupp Aktie?

Das 1923 gegründete Unternehmen De Nora ist ein führender Hersteller von Elektroden für elektrochemische Geräte wie Akkus und stellt Systeme zur Wasserfiltration und Abwasserbehandlung sowie Komponenten/Elektroden zur Herstellung von grünem Wasserstoff her – noch sind die Geschäftsfelder circa gleich gewichtet. Zukünftig sollen die Elektroden für die Wasserstoffelektrolyse kräftig an Bedeutung gewinnen. Auch durch Lieferungen an nucera . Der noch von Snam (36%) und der Familie de Nora (64%) kontrollierte De Nora Konzern kommt zu einer Preisspanne zwischen 13,50 und 16,50 EUR je Aktie „auf den Markt“ und bewertet den Konzern nach Berücksichtigung der Kapitalerhöhung aus dem Verkauf neuer Aktien mit 2,72 bis 3,28 Mrd EUR.

Mutares Aktie übernimmt zum zweiten Mal dieses Jahr eine Einheit vom Siemens Energy Konzern und schafft so die siebte Akquise in 2022.
Kursachterbahn wohin bei Nel Plug Power Bloom Energy Ballard Power ITM Power. Analysten, Shorts, News.
Immobilienaktien mit Antworten zur Zinswende. DEFAMA. Deutsche Konsum REIT. DIC Asset. FCR Immobilien und Noratis.
STS Group 2.0 Neustart durch starken Hauptaktionär gestützt. CEO Buniato sagt in einem EXCLUSIVINTERVIEW wohin es gehen soll.
Bitcoin Samstag Richtung 19.000,– USD. Bitcoin Group oder Northern Data werden billig? Oder besser Hände weg? Glaubensfrage.
ThyssenKrupp wird mit Argusaugen Platzierungserfolg, Kursentwicklung  und Marktreaktion beobachten – und daraus wahrscheinlich einen möglichen Zeitplan für nucera’s Listing ableiten.

So entscheidet letztendlich zu einem Gutteil der Erfolg des nucera-Mitgesellschafters an der Börse über die Geschwindigkeit des Aufbaus der nucera zu einem Wasserstoffplayer, der bereits jetzt über eine Elektrolyseur-Produktionskapazität von 1 GW verfügt und diese bis 2025 eigentlich auf 5 GW ausbauen will – bei einer bereits jetzt mit Aufträgen über 2,24 Mio GW gefüllten Auftragspipeline für Elektrolyseure.

Der chronisch finanzschwache ThyssenKrupp Konzern wird Schwierigkeiten haben, die ehrgeizigen Wachstumspläne zu finanzieren. Deshalb entscheidet wohl ein IPO in Mailand darüber, ob nucera die ehrgeizigen Wachstumspläne als Mehrheitsbeteiligung des ThyssenKrupp Konzerns erreichen kann. Oder ob wieder Tafelsilber verkauft werden muss – zu den derzeit niedrigen Preisen – um die Zukunft nucera’s nicht zu schwächen. Zuletzt bei Vorlage der Quartalszahlen zum 31.03.2022, die am 10.06.2022 veröffentlicht wurden, wurde die gewaltige potentielle Auftragspipeline manifestiert. Zum 31.03.2022 potentiell 17 Mrd EUR Auftragsvolumen für 47 GW sind von nucera „angesprochen“, in der heissen Phase befänden sich potentielle Aufträge von 2,6 Mrd EUR für ungefähr 6 GW – spannend aber ohne Investitionen in die Kapazitäten und Forschung SCHWIERIG.

VERGLEICH VON NEL UND NUCERA – Wasserstoffwerte im Vergleich – Anfang des Jahres, aber immer noch relevant.

ThyssenKrupp Aktie Chartbild.
ThyssenKrupp AG | Powered by GOYAX.de

 

Hensoldt Aktie im SDAX. Wer hätte das vor 4 Monaten gedacht? Neues Gemeinschaftsunternehmen sorgt dafür, das es so bleibt?
AT&S Aktie KAUFEN IN SCHWÄCHEPHASEN so „Aktien Spezialwerte“ im Mai. Gestern gab’s kräftig erhöhte Prognose!

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Nachrichten MDAX

Anzeige

Related Post