Nel vor 300 MW Elektrolyser-Auftrag? Beteiligung Everfuel kann ICPEI-Status ihres HySynergy 2.0 feiern. Bis 2025 sollen 300 MW Elektrolyseure hinzukommen.

Post Views : 534

Nel Eevrfuel feiert ICPEI Status

Nel Everfuel – Aktien die für eine erfolgreiche Zusammenarbeit im Bereich Wasserstoff-Versorgung stehen.  Natürlich gefestigt durch Nel’s Beteiligung an den Dänen, die die Aufträge aus Kopenhagen mit dem Wachstum Everfuels immer mehr ansteigen lässt. Everfuel betreibt die Infrastruktur,

die grösstenteils von Nel geliefert wird. Und Gestern konnte Everfuel triumphieren: Gestern hat die Europäische Kommission dem von Everfuel A/S geleiteten Projekt HySynergy 2.0 den IPCEI-Status verliehen. Der IPCEI-Status ermöglicht die öffentliche Finanzierung der zweiten Phase der HySynergy-Anlage, die mit Crossbridge Energy Fredericia als Partner entwickelt wird. HySynergy 2.0 soll grünen Wasserstoff produzieren, der zur Dekarbonisierung industrieller Prozesse und des Transports verwendet wird. Phase 1 mit einem 20 MW-Elektrolyseur von Nel geleifert ist gerade im Bau und soll mit „HySynergy 2.0“ um 300 MW Elektrolyseurleistung erweitert werden – Fertigstellung 2025 geplant.

ICPEI-Status ermöglicht Förderung für Eevrfuel-Projekt – inclusive Nel als Technologielieferant?

HySynergy 2.0 wurde im vergangenen Jahr von der dänischen Regierung als eines von zwei dänischen Power-to-X-Projekten in die engere Wahl gezogen, die für eine öffentliche Förderung in Frage kommen, wenn sie von der Kommission den IPCEI-Status erhalten. Beide Projekte haben nun den Status „Wichtige Projekte von gemeinsamem europäischem Interesse“ (IPCEI) als Projekte erhalten, die zur Schaffung von Arbeitsplätzen und nachhaltigem Wirtschaftswachstum in der EU beitragen. Die dänische Regierung hat für die beiden in die engere Wahl gekommenen Projekte Fördermittel in Höhe von insgesamt 850 Mio. DKK bereitgestellt.

3U Holding Aktie hat seit dem weclapp-Verkauf kräftig zugelegt. „Aktienwerte Spezial“ sieht mehr Potential – ausgelöst durch zwei anstehende Events.
Uniper Aktie demnächst zu 99% im Staatsbesitz? Extrem verwässert und mit mehr Fragezeichen, als einer börsengehandelten Aktie gut tut.
Salzgitter Konzern derzeit niedriger bewertet als Nachsteuergewinn des ersten Halbjahres 2022 plus Wert der Aurubis-Beteiligung

“The European Commission’s approval of HySynergy 2.0 is a key contribution to the commercialisation of green hydrogen and decarbonising of industry and transport in the EU. We are very pleased with the recognition of the project and the opportunities that comes with the IPCEI status. It is a testimony to the maturity of the HySynergy PtX project and the scale of impact it will have. IPCEI funding will also be a major milestone as we progress towards final investment decision,” erläuterte Jacob Krogsgaard, CEO von Everfuel.

„Wichtige Projekte von gemeinsamen europäischen Interesse“ ist notwendiger Status für Fördermittel – gestern regnete es quasi Fördermilliarden. Everfuel Nel als Profiteure…

Die EU-Kommission hatte am Mittwoch im Rahmen dieser zweiten IPCEI-Runde öffentliche Unterstützung in Höhe von bis zu 5,2 Mrd EUR zugesagt – von 13 Mitgliedstaaten für Forschung, erste industrielle Anwendungen und Infrastrukturinvestitionen in Wasserstoff. Das IPCEI Hy2Use Programm umfasst 29 Unternehmen mit Aktivitäten in einem oder mehreren Mitgliedsstaaten, die an insgesamt 35 Projekten teilnehmen.

Es wird erwartet, dass die öffentliche Finanzierung zusätzliche 7 Mrd EUR an privaten Investitionen freisetzen wird. Weitere Informationen zur Höhe der Hilfe für einzelne Teilnehmer werden zu gegebener Zeit bekannt gegeben. Die erste Phase desEverfuel HySynergy-Projekts war eine 20-MW-Elektrolyseanlage in Fredericia, Dänemark, die voraussichtlich Ende dieses Jahres den ersten Wasserstoff produzieren wird. HySynergy 2.0, das jetzt den IPCEI-Status erhalten hat, soll die bestehende Anlage um 300 MW Elektrolysekapazität erweitern. Phase II des Projekts HySynergy 2.0 besteht aus drei Abschnitten mit jeweils 100 MW. Die öffentliche Finanzierung, die dem IPCEI-Status folgt, ist mit dem Bau der ersten 100 MW der zweiten Phase verbunden. Das HySynergy-Projekt zielt darauf ab, große Mengen an grünem Wasserstoff zu produzieren, der in Industrieprozessen von der benachbarten Crossbridge Energy-Raffinerie und anderen Partnern sowie für Mobilitätszwecke an Everfuel-Tankstellen verwendet werden soll.

ElringKlinger Aktie schwächelt. Kostensituation überschattet Umsatzentwicklung und Auftragslage. Hilft aktueller Brennstoffzellenauftrag?

SGL Carbon Aktie wieder im SDAX. Diesmal scheinen die Voraussetzungen zu bleiben gut: Zuletzt Prognose erhöht und 100 Mio Refinanzierung…
CropEnergies verhagelt die SDAX-Premiere: Warnungen vor möglichen Produktionseinschränkungen aufgrund hoher Energiepreise
DEAG wächst und wächst – gut wer drin geblieben ist und sich nicht vergraulen liess.
Im INTERVIEW. Über die Smartbroker Holding (ex. Wallstreet.online) – der neue – alte – CEO André Kolbinger sagt, wie es weitergeht. Was sich ändert.

HySynergy Phase II is a giant milestone and key to the new and greener future for energy production in Denmark. Hydrogen opens the door and HySynergy Phase II accelerate this process,” stellt Finn Schousboe, CEO Crossbridge Energy A/S.- Projektpartner der Everfuel A/S – fest.

Ohne Subventionen geht es noch nicht und so bedeuten Förderbescheide gleichzeitig das GO für „angedachte“ Projekte. Und so freuen sich Everfuel A/S und mit grosser Wahrscheinlichkeit auch die Auftragsbücher bei Nel, dem Aktionär und bisherigen Haus- und Hoflieferanten Everfuels. Bisher konnte sich Nel darauf verlassen, dass Everfuel auf die Technologie von Nel setzt – bei Tankstellen und auch bei Elektrolyseuren.

2021 Everfuel ist „in the initial stages of commercialising the green hydrogen value chain in its target markets“ – Everfuel Aktie bewertet nach Prognose für 2024

Nicht nur die allgemeine Stimmungslage ist eindeutig pro-Wasserstoff. Sondern auch im aktuellen REPowerEU-Programm sieht der Everfuel CEO und Gründer Jacob Krogsgaard weiteren Rückenwind für Everfuels Ziele. Nun lieferte man die zweite Bilanz als börsennotiertes Unternehmen „ab“. Hierbei stehen – noch – weniger die Umsatzzahlen im Vordergrund. Sondern eher die getätigten Investitionen, Käufe, Kooperationen, Roll-out-Pläne und die Massnahmen „zum Füllen der Kriegskasse“.

EXCLUSIVINTERVIEW: Plug Power – Wasserstoff-Schwergewicht. Im Exclusivinterview CEO Andy Marsh über Plug Powers Gegenwart und seine Ziele für die Zukunft. Und Plug Power CEO Andy Marsh talks about „green hydrogen“ and the role Plug can play… ENGLISH VERSION

Und kräftig steigende Umsätze startend auf homöopathischer Basis sollten in den nächsten Jahren möglich sein. Dazu sind Gewinne erst dann realistisch, wenn die Umsätze über die „Referenzanlagenlevel“ hinausgehen. Ab 2024 oder später wird man sich darüber Gedanken machen können. Und für 2030 steht das Ziel einen Umsatz von rund einer Milliarde EUR zu erreichen – bisher unwidersprochen. Denn Everfuel besteht derzeit aus vollen Kassen und einer klaren Expansionsstrategie. Dazu kommt eine enge Vernetzung in einer Zukunftsindustrie. So wird man zu einem der First Mover im Bereich der „Betreiber“ von H2-Produktion. Und als Verteiler des H2 an die Nutzer. HIER DER BERICHT ÜBER DIE EVERFUEL BILANZ 2021, den Stand des Infrastrukturausbaus in Skandinavien. Dazun die Pläne in Frederica und Chancen Nel’s aus der Tätigkeit Everfuels.

Der Chart der Everfuel Aktie sieht technisch „besser“ aus als der Chart der Nel Asa:

<Chartbild Everfuel Aktie.
Chart Everfuel AS | Powered by GOYAX.de

Nel Everfuel Bloom Energy Siemens Energy Air Liquide thyssenKrupp nucera RWE - Chartbild Nel.

Chart: NEL Asa | Powered by GOYAX.de

 

 

APONTIS PHARMA heute auf Jahrestiefstkurs – trotz nächster Single Pill. Einstiegskurse?
Mutares Aktie – zeigt es den Zweiflern! Verkauf der Nordec Group – erfolgreicher Exit. Wenn die Börse nicht mitspielt, dann halt…

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Nachrichten SMALL CAPS

Anzeige

Related Post