Aktien KW 37 – US-Daten bremsten aus. Varta, NanoRepro, DEAG, Nel, ITM Power, ThyssenKrupp u.a. mit News

Post Views : 750

Aktien Wochenrückblick – sah Anfang der Woche noch richtig gut aus – Kurse über 13.000 Punkte beim DAX. Die Zinserhöhung der EZB in der Vorwoche schien die Inflationssorgen erstmal zu relativieren. Aber spätestens am Donnerstag brachten die Einzelhandelsumsätze in den USA die Inflationsängste wieder „aufs Tapet“.

Und so verblassten Einzelwerte mit eigentlich guten Nachrichten im Gesamtbild der Unsicherheit, negativen Erwartungen. Gerade die ehemaligen Lieblinge der Börse – onlineaffine Werte wie AboutYou – oder Neobroker bei sinkenden Börsenkursen und -umsätzen, wie bei der Smartbroker Holding, litten unter der Marktstimmung. Zeit nach Anlagechancen zu suchen? Stark gefallene Werte wie eine Salzgittter oder ThyssenKrupp wieder mal in den Fokus zu nehmen? Vielleicht noch zu viel Unsicherheit, zuviele Fragezeichen über die Energielage in diesem Winter. Oder Zeit für Mutige mit langem Atem, die wissen, dasss man nie die Günstigsten Kurse erwischt…

Samstag – Zeit die „Aktien News weekly“ sinken zu lassen, zu bewerten

Letzten Samstag gab es wieder unseren Wochenrückblick: Wochenrückblick KW 36 – War’s das mit Bärenmarkt? Aurelius, NanoRepro, Mutares, ThyssenKrupp, paragon, 3U Holding u.a. mit News. Und kleine Werte ganz gross: NanoRepro paragon Limes Schlosskliniken – dreimal Capital Markets Day – dreimal zweiten Blick wert!

SPANNEND:  INTERVIEW: Smartbroker Holding (ex. Wallstreet.online) – der neue – alte – CEO André Kolbinger sagt, wie es weitergeht. Was sich ändert.

Dazu der Gastbeitrag: VARTA Aktie für den Platow Brief eine klare Sache – „Keine Eile“, aber… Und die ABO Wind zeigte der Zinswende „ne Harke“

 Montag – Anfang einer Börsenwoche, die gut anfing, aber…

Eröffnungskurse lagen bei 13.171,92 Punkten und am Ende klar höher bei 13.402,27 Punkten. Und es ging los mit der Clearvise, die erhöhte bereits Ende August die Prognose aufgrund starker Halbjahresergebnisse. Dazu kommt die Pacifico-Phantasie.Dazu die Rheinmetall Aktie ist von den Defense-Hype-Hochs zurückgekommen. Wird Wasserstoff jetzt neue Kursperspektiven bieten?

Und die Zukunft an der Ruhr soll grün werden. ThyssenKrupp: Über 2 Mrd EUR für grünen Stahl aus Duisburg. Zukunft ja – und diesen Winter? Und nucera?

Am Dienstag…

…startete der DAX mit 13.450,39 Punkten und dann ging ihm die Puste aus – 13.188,95 Punkte bei Feierabend. Nachrichten eher Fehlanzeige am Dienstag.

Wichtiges Thema in Erinnerung gebracht: „Schläferaktien“ identifiziert von „Aktien Spezialwerte“: 3U Holding -Aktie hat in den letzten zwei Wochen +55,3% zugelegt.

Am Mittwoch setzten die Aktien ihren Rückwärtsgang fort…

Nach schwachem Start bei 13.131,34 Punkten „zerbröselten“ die Kurse weiter und schlossen bei 13.028,00 Punkten. Auf besonderen Leserwunsch:

Pacifico Renewables – demnächst TION – geht einen Schritt weiter: Batterielösungen für Stromerzeugung. Als einer der ersten bei einer neuen Boombranche?

Und die DEAG wächst und wächst – gut wer drin geblieben ist und sich nicht vergraulen liess. Dazu der Bitcoin bei 20.000,– USD. Bitcoin Group leidet doppelt – weniger Handelsvolumen, Cryptobestände abgewertet. Schlechte Zahlen und Streichen der grossen Pläne: ITM Power Aktie „zerbröselt“ – Schwache Bilanzzahlen, wie erwartet, aber dazu Zusammenstreichen der Ausbaupläne, CEO will weg.

Donnerstag – US-Daten im Blick

… eröffnet bei 13.040,36 Punkten und Schluss-Stand von 12.956,66 Punkten. Und die schwachen US-Daten weckten wieder Inflationsängste und Sorgen vor einer Rezession. Dazu eine Zukunftsbranche mit Kursproblemen:

Nel und Beteiligung Everfuel strampeln sich ab – mit Förderzusagen, Aufträgen, aber Schwäche ITM’s reisst mit. Wieso?

Und die  ABOUT YOU Aktie zeigt „typische“ Kursentwicklung der „Lockdowngewinneraktien“. Ob nach der aktuellen Prognosereduktion Chancen bestehen? Während andere unbeirrt ihren Weg gehen: SFC Energy Nordex – zwei Aktien, die auf technologische Innovation setzen. In starkem Konkurrenzumfeld wohl der richtige Ansatz?

Freitag.

Bei 12.814,92 Punkten gestartet waren die Aktien im Sinkflug. Und es ging es pessimistisch mit 12.741,26 Punkten ins Wochenende. Zeit um auf die „unter dem Radar zu blicken“: tokentus Mountain Alliance – zwei kleine Player in Segmenten, die gerade keine grosse Begeisterung am Aktienmarkt wecken. Aktiv. Und die Manz AG arbeitet mit europäischen „Champions“ zusammen, um besser auf dem Batteriemarkt Fuss fassen zu können – gegen Konkurrenz aus Asien.

Anfang der Woche bei uns im Interview, am Ende der Woche sich dem Kapitalmarkt stellend: Smartbroker mit Zahlen. Und die Hamburger Evotec setzt auf Wachstum.

Wochenrückblick – Aktien News – KW 37 liess Hoffnungen auf Erholung platzen…

Am Montag ging es bei 13.171,92 Punkten los und am Ende ging es mit 12.741,26 Punkten ins Wochenende. Die in der Vorwoche am Freitag wieder einmal überschrittenen 13.000 Punkte konnten nicht gehalten werden. Und das obwohl es am Anfang der Woche noch richtig gut aussah. Langfristig sieht es immer noch positiv aus, aber kurzfristig? Vielleicht muss der Bärenmarkt erst noch mal neue Tiefs zeigen, bevor er „geht“? Vielleicht neigt er sich schon seinem Ende zu? Ist zu Ende? Oder vielleicht ist Gold gerade jetzt als „Risikowährung“ gar nicht so schlecht?  Auch wenn die Kursentwicklung bisher schwer enttäuscht, so ist es doch auf Dauer sicherer Hafen, anders als Cryptos, die Edne der Woche wieder den Bitcoin unter 20.000 USD sahen.  GOLDSPARPLAN starten (beim Erstplatzierten von  „2021 – Deutschlands BESTE  Goldsparplananbieter“ vom HANDELSBLATT) ?

Also AUGEN AUF und Absichern, Bewerten, dazu Risiken abwägen und STOPS setzen!

Wochenrückblick Aktienkurse DAX Chart.

 

tokentus Mountain Alliance – MicroCaps mit grossen Plänen. Aktiv, auch wenn „die Themen“ derzeit einen schweren Stand haben
Pyramid AG: Viel Schatten, etwas Licht. Prognosereduktion überrascht – auch vom Timing her.

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Nachrichten TecDAX

Anzeige

Related Post