Prime Standard | SFC Energy trommelt vor den Zahlen. Gewinn-Prognose hoch, aber…

Post Views : 365

10.11.2021 – Die SFC Energy AG (ISIN: DE0007568578), ein führender Anbieter von Wasserstoff- und Methanol-Brennstoffzellen für stationäre und mobile Hybrid-Stromversorgungslösungen, will ganz vorne dabei sein, wenn es um die Decarbonisierung der Wirtschaft geht. Und so sehen es auch viele Anleger: Die Kurse der SFC Energy-Aktie handeln in hohen Sphären – es wird die Zukunft gesehen. Die hohen Umsatzsteigerungen, die eine neue „Wasserstoff-Wirtschaft“ auch den Münchenern bringen kann und soll.

Nel vor Minus? Ballard enttäuschte mit Zahlen. Und  Aktie Minus 13 %. Plug Power beim Umsatz wenig, beim Verlust gewaltig unter Erwartungen.

Corestate’s Weg zur Prognoseerfüllung „ist noch ein Stück“. Q3-Zahlen passen. Aber erst im Q4 zeigt es sich, ob das „neue“ Konzept greift.

Wacker Neuson erhöht die Prognose, obwohl im Q4 Produktiuonseinschränkungen durch Lieferkettenproblemen erwartet werden. Spannend.

Evotec’s Aktie hat die NASDAQ-Kapitalerhöhung verdaut. Und vor den Quartalszahlen Morgen meldete man heute 40 Mio USD Milestones.

Passend dazu ein erstes Schlaglicht auf das Q3

Bevor am 15.11.2021 die endgültigen Quartalszahlen veröffentlicht werden, liefert SFC heute vorab einige „Highlights“: Die SFC Energy AG verzeichnete im dritten Quartal 2021 ein starkes Wachstum und eine erhöhte Auslastung der Kapazitäten bei verbessertem Produktmix. Trotz einiger Verschiebungen von Produktauslieferungen durch die Gesellschaft in das Geschäftsjahr 2022 aufgrund der verzögerten Zulieferung von Einzelkomponenten liegen die wesentlichen Ergebniszahlen der Unternehmensgruppe in diesem aktuell positiven Umfeld über den bisherigen Erwartungen der Gesellschaft.

Nach vorläufigen ungeprüften Finanzdaten erwirtschaftete die SFC Energy AG in den ersten drei Quartalen des Geschäftsjahres 2021 einen Konzernumsatz in Höhe von rd. 46,48 Mio EUR (Q1 bis Q3 Vorjahr: 39,21 Mio); das EBITDA bereinigt betrug in den ersten drei Quartalen 2021 5,79 Mio EUR (Q1 bis Q3 Vorjahr: 2,23 Mio).

Eyemaxx Kampf eröffnet. Northern Data mit Testat und „?“. Teil 6.“Geduldsaktien:Eyemaxx, publity, Northern Data,…“

Northern Data mit insgesamt über 90 Mio EUR Verlust in 2020. Hätte vielleicht etwas deutlicher in der Unternehmensmeldung stehen können?

Selbstbewuster CEO der Mensch und Maschine SE im EXCLUSIVINTERVIEW. „Wir brauchen keine extra Ergebnistreiber.“

Während man beim Umsatz – wegen Lieferkettenproblemen und Auslieferungsverzögerungen – am unteren Ende der Prognose liegen wird,

kann man offensichtlich schneller die Marge verbessern, als gedacht: Vor diesem Hintergrund konkretisiert der Vorstand für das laufende Geschäftsjahr 2021 die Prognose bezogen auf den Konzernumsatz von bislang 61 Mio EUR bis EUR 70 Mio. auf jetzt EUR 61 Mio. bis EUR 65 Mio. und hebt die Prognose hinsichtlich des EBITDA bereinigt von bislang 4,75 bis 6,0 Mio EUR auf jetzt 5,7 bis 7,3 Mio EUR und hinsichtlich des EBIT bereinigt von bislang 0,35 bis 1,6 Mio EUR auf jetzt 1,6 bis 3,1 Mio EUR an.

Und so scheint die SFC  Energy AG – möglicherweise durch Ergebnisse des Klimagipfels in Glasgow beschleunigt – in die grossen Schuhe zu wachsen, die für die nächsten Jahre prognostiziert werden. Neben der Partnerschaft mit Nel, die in 2022 erste Umsatzbeiträge liefern soll, gibt es ja eine Vielzahl anderer Kooperations- und Vertriebspartner, die die Visionen des Unternehmens, immer wieder eloquent durch den CEO kommuniziert, möglich machen können. die Quartalszahlen sind auf jeden Fall besser als die Gestern gelieferten der grossen Wasserstoffs: Steht die Aktie von Nel vor einem Minus? Ballard enttäuschte mit Zahlen. Und  Aktie Minus 13 %. Plug Power beim Umsatz wenig, beim Verlust gewaltig unter Erwartungen. Und die Aktie im Minus im Vorhandel.

Chart: SFC Energy AG | Powered by GOYAX.de
MDAX | Evotec Aktie: „NASDAQ“-Kapitalerhöhung verdaut. Heute: Milestonezahlung von 40 Mio USD.
TecDAX | Nordex Aktie nach Prognoserückschlag mit Gegenmittel bei Kursschwund: Auftrag. 101 MW in Irland.

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Was bringt 2022 für die Börse…? In diesem Exklusiv-Dossier erfahren Sie, welche Aktien Ihnen jetzt die besten Gewinnchancen ermöglichen!

Related Post

Anzeige

Was bringt 2022 für die Börse…? In diesem Exklusiv-Dossier erfahren Sie, welche Aktien Ihnen jetzt die besten Gewinnchancen ermöglichen!

Related Post

Menü