IPO – CBR Fashion verschiebt Börsengang

Post Views : 144

Der Modekonzern CBR Fashion Holding AG (ISIN: DE000CBR1111) hat in einer Adhoc-Meldung mitgeteilt, dass der für den 2. Juli angekündigte Börsengang auf unbekannte Zeit verschoben wird. Als Grund nennt das Unternehmen aus Celle die Auswirkungen der wirtschaftlichen Situation Griechenlands auf die Finanzmärkte. Gemeinsam mit dem derzeitigen Eigentümer EQT will CBR das Geschehen weiter beobachten, um zu einem späteren Zeitpunkt das IPO durchzuführen.

MDAX – Neue Organisationsstruktur bei Aurubis
SDAX – Capital Stage AG: Neues Research durch Bankhaus Lampe

Share : 

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Aktuelle Nachrichten

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner