Einhell GK Software niiio finance – Was für länger… EKF22 Eindrücke…

Post Views : 291

Einhell GK Software niiio finance - Was für länger... EKF22 Eindrücke...

Einhell GK Software niiio finance – Hersteller von Geräten für Gartenbesitzer und Heimwerker, führender Anbieter von Softwarelösungen für den Filialbetrieb grosser Einzelhandelsunternehmen und ein – noch – kleines Fintech mit Digitaliserungs-Lösungen für Wealth-und Asset-Management. Passt eigentlich nicht in einen „Artikel“. Aber das verbindende Element ist der mittel-bis langfristige Anlagehorizont, der bei diesen Aktien ein Investment interessant machen könnte. Wieso?

Einhell und GK Software haben über viele Jahre konsequent ihre Marktposition ausgebaut. Und während GK Software bereits in der Gruppe der weltweiten Marktführer angekommen ist, hat Einhell dieses für den deutschen Markt erreicht und entwickelt Ambitionen es in weiteren Märkten zu werden. Bei niiio bestehen die Pläne dazu ebenfalls in einem stark fragmentierten Markt in die Rolle des Marktführers aufzusteigen – und bei dem Fintech hört sich der strategische Ansatz und der geplante Weg dahin „machbar“ an. Und für alle drei Aktien gilt, dass man keine „Kursverdoppler“ in drei Wochen im Depot hat, sondern Werte, die mittel- und langfristig Performance liefern könnten. Sofern die Strategie weiterhin erfolgreich umgesetzt werden kann und …

Einhell GK Software niiio finance – Nächster Schritt von Bayern München geht’s in die Formel 1 – Mercedes Team für weltweite Kamapgne.

Die Einhell Germany AG (ISIN: DE0005654933) konnte mit ihrem „Do-it-yourself-Business“ auf dem EKF22 auf eine lange Erfolgsgeschichte zurückschauen – mit langer Dividendenhistorie, einer stabilen Aktionärsstruktur (Gründerfamilie hält 93% der Stammaktien) und einem sich in den letzten Jahren beschleunigendem Wachstum. Angetrieben durch das erfolgreiche „Power X-Change“-System, ein offensichtlich technologisch führendes Akkusystem für diverse Do-it-yourself-Geräte.

Der CFO erläuterte die Expansionspläne weltweit. Insbesondere in Vietnam, um die Abhängigkeit von China als Produktionsstandort zu reduzieren. Dazu unter Vertriebsgesichtspunkten Übernahmen, Kooperationen und geplante Übernahmen in Südafrika, Kanada, Thailand, Finnland. Dazu befinde man sich in den USA auf der Suche nach einem Vertriebspartner. Aus der mittlerweile starken Marktposition in Deutschland, wo man in den letzten Jahren die Platzhirsche Bosch und Makita auf die Plätze verweisen konnte oder zumindest „auf Augenhöhe“ begegnet. Und nun liegt der Fokus – unterstützt durch die neue Marketingpartnerschaft mit dem Mercedes Formel 1 Team – auf interessanten Märkten weltweit. Aufgrund der primär national erfolgreichen Werbepartnerschaft mit Bayern München und Oliver Kahn setzt man nun auf die internationale Strahlkraft der Formel 1.

Könnte eine entsprechende Fortsetzung der Erfolgsstory liefern. Eine „nicht ganz günstige“ Aktie, die aber mittel- und langfristig durchaus spannend sein kann, Für den Dauerläufer unter den Anlegern einen Blick wert. Weitergehende Informationen liefert die auf der Homepage verfügbare IR-Präsentation, die auch auf dem EKF22 vom CFO verwendet wurde.

Einhell GK Software niiio finance – für Marathonläufer Chart: EINHELL GERMANY AG | Powered by GOYAX.de

Einhell GK Software niiio finance – Weltweiter Marktanteil „mehr als 10% aller neu ausgerollten Systeme für die grossen Handelskonzerne“. Viele der Grossen unter Vertrag – Lidl, Aldi, Edeka, fressnapf, Kaufhof, Coop, Migros, Walmart India, Gabe’s, L’Oreal, flexi,…

„Die GK Software SE (ISN: DE0007571424) ist nach vorläufigen Zahlen auch in einem schwieriger werdenden Marktumfeld weiter zügig gewachsen.“ So lässt sich die Story der GK Software zusammenfassen. Und Grenzen des Wachstums – Cloud, Omnichannel – scheinen erstmal in Ferne. Auf dem EKF22 machte der Vorstand und Gründer klar: Man sieht sich als weltweit technologisch führenden Software-Partner des Einzelhandels und biete umfassende Lösungen zur Abwicklung aller geschäftskritischen Prozesse in den Filialen und Unternehmenszentralen. Und die Kundenliste liest sich entsprechend wie das Who-is-who des Handels.

Künstliche Intelligenz, Cloud oder Blockchain – GK Software sieht sich als technologischen Vorreiter der Branche

Anhand des bereits in der Presse diskutierten wegweisenden Lidl-Auftrags im Bereich eines Omni-Channel-Retailing, einschließlich millionenfach genutzter Konsumenten-Apps wurde deutlich, was GK Software „macht“. Und das weltweit in über 60 Ländern und in mehr als 62.700 Filialen auf über 548.000 Systemen werden täglich die geschäftskritischen Prozesse des Einzelhandels über GK Software abgebildet. Und wie Einhell kann auch GK Software auf eine lange Erfolgs- und Wachstumsgeschichte zurückblicken.Dazu kommt eine positive Umsatz- und Ergebnisentwicklung auch im vielleicht etwas schwierigerem Jahr 2022 – bisher.

Entsprechend sieht die langfristige Kursentwicklung der GK Software Aktie aus – vielleicht einer der Aktienwerte, der noch in die Reihe der Kostolany-Empfehlungen passt: Aktie kaufen und liegen lassen.

Einhell GK Software niiio finance – für Marathonläufer Chart: GK Software AG | Powered by GOYAX.de

Einhell GK Software niiio finance -Am Anfang des Marathon’s – mit klarer Fokussierung und bereits identifizierten Targets auf dem Weg zum Marktführer mit 300 Mio EUR Umsatz? Natürlich…

… eine mutige Einordnung der niiio finance group AG (ISIN: DE000A2G8332) in diese Reihe.GK Software und Einhell haben bereits bewiesen „ihre Märkte“ aufrollen zu können. GK Software bereits als Marktführer und Einhell auf dem Weg zu den Marktführern aufzuschliessen auf einem guten Weg. Und zum Marktführer in einem derzeit fragmentierten Markt der europäischen FinTechs, die sich mit digitalen Lösungen für das Wealth- und/oder Asset-Management in Europa beschäftigen, zu werden.

Hierzu hat der Gründer, CEO und Hauptaktionär der niiio finance, Johann Horch, seine Vision auf dem EKF22 überzeugend vorgestellt. Eindeutig – und so schleisst sich der Kreis zu Einhell und GK Software – eine mehrjährige Mammutaufgabe. Mit der klaren Zielvorstellung in einem sich beschleunigendem Übernahme- und Integrationsmarathon 15 bereits identifizierte Targets in die niiio Plattform „einzufügen“. Und diese Targets erzielen bereits jetzt in Summe die angestrebten 300 Mio Umsatz, die der CEO als Zielvorgabe für seinen „europäischen Marktführer“ vor Augen hat,

Thyssenkrupp Aktie abgestraft als Zykliker und „Opfer“ der Erdgaspreisentwicklung. Gestern zeigte nucera, dass „man“ mehr ist als das.
INTERVIEW – Vectron Aktie „ist aus meiner Sicht extrem unterbewertet“. Dazu spricht der CEO und Hauptaktionär. Digitalisierung – Rationalisierung – Pläne.

Durch Integration und Abdeckung der gesamten Dienstleistungspalette für die angestrebte Kundengruppe soll durch Synergien, Abschaffung von Doppelstrukturen, Cross-Sellingeffekte und Auswahl der jeweils „besten Lösung“ aus 15 einzelnen kleinen Playern, die bereits derzeit – wenn auch auf kleinerem Level – alle profitabel arbeiten, ein hochprofitabler Marktführer „gebaut“ werden.

Vision – unterlegt mit hochkarätigen Mitstreitern – Integrationsexpertise, Mergerexpertise und Wealth- und Assetmanagement-Expertise „im Team“

Wer dem CEO und seinem Team – (auf der Homepage der niiio ausführlich vorgestellt) die Umsetzung dieser Ziele zutraut, sollte sich auf einen Marathonlauf einstellen, kurzfristige Engagements scheinen eher weniger geeignet. Jedoch gilt: niiio finance steht „am Anfang“ – und, wie am 30.09.2022 der CEO bei Vorlage der Halbjahreszahlen zusammenfasste:

niiio ist nach dem ersten Halbjahr strategisch wie operativ on track, um als führende SaaS-Plattform Banken und Finanzdienstleistern ein ganzheitliches Ökosystem zu bieten, in dem alle Lösungen modular und untereinander problemlos kompatibel sind. Die reibungslose Integration von PATRONAS und FIXHub ist zudem ein klarer Beleg für den Erfolg unserer Roll-up-Strategie. Gleichzeitig haben wir unsere Vertriebsaktivitäten planmäßig intensiviert. Wir verzeichnen derzeit ein zunehmendes Momentum für Lösungen zur Digitalisierung des Asset- und Wealth-Managements. Entsprechend konnten wir auch unsere Kundenbasis erfolgreich ausbauen. So haben wir etwa unseren Aktivitäten in Österreich weiter gestärkt und unterstreichen mit der größten kommunalen Sparkasse Deutschlands als Neukunde unsere starke Positionierung im bedeutenden Sparkassensektor.“ – Johann Horch, CEO der niiio finance group AG

Potential vorhanden, Vision scheint umsetzbar, aber „am Anfang“ mit den entsprechenden Risiken, insbesondere mit dem Risiko, ob die Finanzierung der geplanten Übernahmen umsetzbar ist.

Einhell GK Software niiio finance – für Marathonläufer Chart: niiio finance AG | Powered by GOYAX.de
Mutares Aktie – operativ passt einiges, optimistischer Ausblick von Johannes Laumann auf dem EKF22. Und der Aktienkurs?
Berentzen Aktie weiterhin für „Aktien Spezialwerte“ ein KAUF. EKF22 Präsentation bestätigte…

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Nachrichten SMALL CAPS

Anzeige

Related Post