wrapper

Breaking News

Die Tochtergesellschaft der niiio finance group AG (ISIN: DE000A2G8332), niiio GmbH, gibt heute einen bedeutenden Vertragsabschluss mit einem namhaften deutschen Investment- und Assetmanager, der mehrere Milliarden Euro Kundenvermögen verwaltet, bekannt.

Der Vertrag beinhaltet den unternehmensweiten Einsatz der cloud-basierten Vermögensmanagementsoftware der niiio GmbH. Darüber hinaus ist neben kundenindividuellen Anpassungen an der Standardsoftware die Ankopplung eines Optimierungsalgorithmus vorgesehen.

Neben den aus dem Vertrag resultierenden Umsätzen über Softwareverkäufe und Entwicklungsaufwand, profitiert die 100%ige Tochter der niiio finance group AG, niiio GmbH, zudem noch prozentual vom künftig über die Software verwalteten Vermögen. Eine wirklich gute Nachricht, die zeigt, dass FinTech's im klassischen Finanzgeschäft angekommen sind und dieses rationalisieren, verändern und optimieren können.

Schön wäre es zu wissen, wer sich hinter dem Assetmanager verbirgt.

Wer ist niio überhaupt? Was machen die?

Digitale Dienste für die digitale Zukunft des Bankings – darauf ist die niiio finance group AG spezialisiert. Neben dem Robo-Advisor gehören auch eine Community-Plattform und API-Banking-Tools dazu, ebenso maßgeschneiderte Beratungs- und Entwicklungsleistungen und Betriebsmodelle. niiio finance group AG versteht sich als Lösungspartner für Banken und Finanzdienstleister. Die hochwertigen Plug-and-Play-Angebote sind nutzerfreundlich und individuell anpassbar – und helfen, Kosten drastisch zu senken und Wettbewerbsvorteile zu realisieren.

sentifi.com

Nebenwerte-Magazin Sentifi

Seit 2016 agiert die DSER (Deutsche Software Engineering & Research (DSER)) unter einem Dach mit niiio finance group AG in einer schlagkräftigen Aufstellung. Ziel ist es, ein ganzheitliches FinTech-Ökosystem zu bieten, das Banken, Berater und Privatanleger gemeinsam in die digitale Zukunft führt. DSER ist bereits seit elf Jahren erfolgreich im Markt für Portfoliomanagement-Lösungen tätig. Mit ihrem ausgefeilten Kernprodukt munio bewegen aktuell bereits zahlreiche Kunden rund 40 Milliarden Euro Bestandsvolumen und verwalten rund zwei Millionen Depots.DSER ist gleichzeitig Hauptaktionär der niiio finance group AG.

Vor einiger Zeit führten wir ein Interview mit dem CEO der niiio,

Aktuell (14.11.2018 / 09:59 Uhr) notieren die Aktien der niiio finance group AG im Xetra-Handel mit einem Plus von +0,13 EUR (+15,24 %) bei 0,945 EUR.


Chart: niiio finance group AG | Powered by GOYAX.de

Weitere Informationen

  • ISIN: DE000A2G8332

Anzeige

Über uns

Das Nebenwerte Magazin richtet seinen Fokus auf die Welt der deutschen Nebenwerte und hat sich zum Ziel gesetzt, Mid-Caps und Small-Caps aus Deutschland mehr in den Blickpunkt zu rücken.

Noch immer stehen deutsche Nebenwerte weitestgehend im Schatten der sogenannten 30 Blue Chips aus dem DAX, dem deutschen Leitindex. Doch so mancher Wert aus dem DAX kam ja einst aus der zweiten und dritten Reihe und war somit selbst einmal ein Mid-cap oder Small-Cap. SDAX, TECDAX und MDAX sind daher sozusagen die Wiege des DAX.

weiterlesen...

Partner

goyax logo 600x128 weiss

finanzrichten 600x114

wo logo partner

 Partner ARIVA.DE

Partner Boersennews.de