SFC Energy meldet sich mit 10 Mio CAD Auftrag zu Wort – ansonsten bis zum 15.11. Warten auf Quartalszahlen angesagt.

Post Views : 267

SFC Energy

SFC Energy Aktie als Wasserstoffwert oder Nachhaltigkeitswert an der Börse gehandelt. Nach einer im schwierigen Umfeld platzierten Kapitalerhöhung sind die Kassen gefüllt, um die nötigen Wachstumsinvestitionen zu stemmen. Ein entstehender Riesenmarkt lockt und SFC Energy will ein grösseres Stück vom Kuchen.Auf dem Weg dahin ist es aktuell etwas ruhig geworden bei den Münchenern. Bis heute. Mehr als 10 Mio CAD (ca.7,3 Mio EUR) Folgeauftrag von einem Ölproduzenten aus Alberta für voll integrierte Frequenzwandler (engl. Variable Frequency Drive systems, VFDs), füllt die Auftragsbücher. Hierbei könnte es sich um den denselben Kunden handeln, der am 3.05.2021 „einen ersten Auftrag von einem Ölkonzern in Alberta über vollintegrierte Frequenzwandler (VFDs)“  – seinerzeit ein Volumen von mehr als 2 Mio CAD.

SFC Energy überzeugt offensichtlich mit seinen Produkten

Die VFD-Systeme betreiben Elektropumpen (ESPs) zur Ölförderung. Die einzigartigen Integrationsmöglichkeiten und die spezielle ESP VFD-Firmware senken die Installations- und Betriebskosten erheblich. Weitere Vorteile bestehen in effizienteren Pumpenlaufzeiten, einem optimierten Pumpenbetrieb und in einer erhöhten Ölförderung.

„Die Folgeaufträge unterstreichen eindrucksvoll, dass sich Anwender auf unser umfassendes Know-how und die langjährige Erfahrung von SFC Energy verlassen können. Unsere Frequenzumwandler helfen unseren Kunden dabei, Anwendungen energieeffizienter aufzustellen. Das schont Ressourcen und leistet einen wichtigen Beitrag zur Reduzierung des CO2-Fußabdrucks“, sagt Hans Pol, COO der SFC Energy AG.

Befesa Aktie steht für Nachhaltigkeit, Kreislaufwirtschaft und weltweite Expansion. Am Aktienmarkt scheint davon bisher wenig angekommen.
Ceconomy Aktie könnte vor einer Neubewertung nach Verschmelzung mit MediaMarkt Saturn stehen. Zahlen zum 30.09. besser als erwartet.
Platow Brief hat einen klaren Favoriten, wenn es um Immobilienaktien geht. Welche Aktie? Es geht um Fachmarktzentren. Und um…
Hypoport Aktie – Zurückhaltung im Immobilienbereich schlägt sich in Zahlen nieder. Q3 Umsatzrückgang und EBIT nur „ausgeglichen“.
VFD ist was?

Wir haben hierzu eine Erläuterung gefunden, die sich einfach anhört, aber offensichtlich technologisch anspruchsvoll ist: „Elektromotoren laufen allein mit zwei Geschwindigkeiten: keine Leistung oder die gesamte Leistung, für die sie ausgelegt sind. Es ist nicht effizient. Hier kommen Variable Frequency Drives (VFDs) ins Spiel. VFDs sorgen dafür, dass Motoren effektiv funktionieren, indem sie dazu beitragen, nur die Energiemenge zu liefern, die der Motor benötigt, um die Arbeit zu erledigen. Dabei verlängern VFDs die Lebensdauer des Motors, verbessern die Energieeffizienz und sorgen für dramatische Energieeinsparungen.“

Dazu präsentierte SFC Energy zuletzt eine neue Produktkategorie:

H2Genset soll autark, CO2-neutral Strom liefern, wo es „kein Netz“ gibt. Starke Kooperationspartner „um SFC Energy“

Die drei Entwicklungspartner SFC Energy AG (ISIN: DE0007568578), TEST-FUCHS GmbH und Auto AG Group haben am 15.09.2022 die Auslieferung der Vorserie des emissionsfreien Wasserstoff-Stromerzeugers H2Genset für das vierte Quartal dieses Jahres bekannt gegeben. Im Vergleich zu dem bisher im Rahmen einer Roadshow eingesetzten H2Genset-Demonstrator soll die Vorserie nochmals flexibler transportierbar sein, ein dreifach höheres Tankvolumen aufweisen und über eine neue Spitzenleistung von bis zu 25 Kilowatt (kW) verfügen.

Der H2Genset – bestehend aus EFOY Hydrogen Wasserstoff-Brennstoffzellen, Wasserstoff-Tanks und einem IoT Cloud Monitoring System – soll eine autarke, zuverlässige und dabei geräuscharme Energieversorgung auch auf großflächigen Arealen ohne Zugang zum konventionellen Stromnetz gewährleisten. Dabei stößt er, anders als herkömmliche Benzin- und Diesel-Generatoren, keine umweltschädlichen Abgase (z.B. CO2, CO oder NOX) und auch keinen Feinstaub aus.

Platow Brief hat einen klaren Favoriten, wenn es um Immobilienaktien geht. Welche Aktie? Es geht um Fachmarktzentren. Und um…
Hypoport Aktie – Zurückhaltung im Immobilienbereich schlägt sich in Zahlen nieder. Q3 Umsatzrückgang und EBIT nur „ausgeglichen“.
BayWa DEFAMA Takkt – 2xPrognoseerhöhung, einmal unerwartet starke Neunmonatszahlen. Heute drei Unternehmen mit Spassfaktor für Aktionäre.
EXCLUSIVINTERVIEW: Mensch und Maschine Aktie – Nach den Rekordzahlen – nachgefragt. VR-Vors. Adi Drotleff und CFO Markus Pech – „Wir bleiben lieber auf der konservativen Seite“
Zuletzt Innovationspreis gewonnen

Am 13.10.2022 hat der SFC Energy Entwicklungspartner TEST-FUCHS hat für den emissionsfreien, mobilen Wasserstoff-Stromerzeuger H₂Genset den Karl-Ritter-von-Ghega-Innovationspreis 2022 der Wirtschaftskammer Niederösterreich und der niederösterreichischen Landesregierung gewonnen. „Der Preis ist für uns eine Bestätigung unserer Entwicklungsarbeit und steht exemplarisch für die innovativen und kreativen Köpfe bei SFC Energy und seinen Entwicklungspartnern TEST-FUCHS und Auto AG Group, die täglich an neuen, umweltfreundlichen Produkten forschen. Für uns stellt die Prämierung eine zusätzliche Motivation dar, um weiter an sauberer Energieerzeugung zu arbeiten, um auch im Race-to-Zero als Gewinner hervorzugehen“, sagt Dr. Peter Podesser, CEO von SFC Energy.

Markt? Vorhanden. Sogar in Deutschland. Und natürlich noch darüber hinaus

Insbesondere im Umfeld von Baustellen und Großveranstaltungen sowie im Zivil- und Katastrophenschutz wird eine grosse Nachfrage vermutet. Und um „nahcfragekonform“ anzubieten wurden die im Rahmen der Roadshow verzeichneten Leistungsparameter und Nutzererfahrungen des Demonstrators dazu verwendet, um ihn zur Vorserie weiterzuentwickeln. Diese wird als mobile Energielösung konzipiert sein und einen Einzeltransport mittels Anhänger ermöglichen sowie einen Sammeltransport auf größeren Anhänger- oder Lkw-Ladeflächen.

Dr. Peter Podesser, CEO der SFC Energy AG: „Bei SFC Energy verfolgen wir kein geringeres Ziel als die weltweite Dekarbonisierung. Mit unseren starken Partnern TEST-FUCHS und Auto AG Group und unserem gemeinsam entwickelten H2Genset stellen wir die Weichen, um unterschiedlichste Arbeits- und Lebensbereiche emissionsfrei mit Energie zu versorgen und so das globale Race-to-Zero voranzutreiben. Ab dem vierten Quartal werden wir unsere weiterentwickelte Vorserie einem intensiven Praxis- und Belastungstest unterziehen, indem wir sie verschiedenen Industrieunternehmen, Eventdienstleistern, Sicherheitsorganisationen und Verkehrsbetrieben an die Hand geben.“

Kurz vor Roll-out. Deutschland, Schweiz, Österreich – danach Niederlande Grossbritannien…

Volker Fuchs, CEO der TEST-FUCHS GmbH:Zu Beginn unserer Zusammenarbeit haben wir angekündigt, dass wir das H₂Genset-Projekt gemeinsam zum Erfolg führen werden. Nur wenige Monate später blicken wir bereits auf zahlreiche Best Practices zurück und stehen kurz vor dem Roll-out unserer optimierten Vorserie. Wir freuen uns sehr über die Erreichung dieses Zwischenerfolgs und, dass wir damit konkret eines unserer unternehmerischen Ziele, nämlich kontinuierlich in die Wasserstofftechnologie zu investieren, erreicht haben.“

EXCLUSIVINTERVIEW. Mensch und Maschine Aktie. Nach den Rekordzahlen – nachgefragt. VR-Vors. Adi Drotleff und CFO Markus Pech – „Wir bleiben lieber auf der konservativen Seite“.
Gastbeitrag des www.gold-magazin.com – Wochenrückblick Goldproduzenten Aktien. Mit den Schwergewichten. Barrick Gold. Newmont. …
Bijou Brigitte bleibt nach den Neunmonatszahlen eine klare KAUF-Empfehlung für „Aktien-Spezialwerte“. Warum? Lesen…

Marc Ziegler, CEO der Auto AG Group: „Seit mehr als 100 Jahren sind wir Expertinnen und Experten für Transportbedürfnisse jeder Art. Mit Blick auf die Weiterentwicklung des H2Genset haben wir uns dementsprechend insbesondere für die Frage der Optimierung der Transportierbarkeit des Generators sowie des H2 Gesamtsystems begeistert. Dass wir als Auto AG Group unsere einzigartige Expertise einbringen und damit einen direkten Einfluss auf die Entwicklung des H2Genset hin zu einer flexiblen und mobilen Energielösung nehmen konnten, unterstreicht, dass SFC Energy, TEST-FUCHS und wir die Anforderungen unserer Kunden schnell realisieren und umsetzen können.“

SFC Energy Aktie: Die SFC Energy AG ist ein führender Anbieter von Wasserstoff- und Methanol-Brennstoffzellen für stationäre und mobile Hybrid-Stromversorgungslösungen.

SFC Energy Aktie im Chart. Powered by GOYAX.de.

 

Befesa Aktie vor Aufschwung? Zahlen,Branche, Taxonomie stimmen und ab dem 8.11. weiss man wohin es geht. Oder gehen soll?
AIXTRON Aktie – Sell on good news? Growth-Wert mit Umsatz, Auftragseingang, Gewinn-Steigerung und Prognoseerhöhung

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Nachrichten SMALL CAPS

Anzeige

Related Post