Prime Standard – Süss MicroTec erhöht Prognose für Auftragseingang

Post Views : 187

Die Süss MicroTec AG (ISIN: DE000A1K0235) aus Garching hat gestern mit Xetra-Handelsschluss mitgeteilt, dass man den Auftragseingang für das Q4 erneut erhöht. Dieses mal passt man das Eingangsvolumen von 35 Mio. EUR bis 45 Mio. EUR auf 50 Mio. EUR bis 60 Mio. EUR an. Die zu erwartenden erhöhten Auftragseingänge seien eine Folge der momentan hohen Nachfrage nach Lithografielösungen für Advanced Packaging-Anwendungen. Für das Gesamtjahr hatte dies jedoch keine Auswirkungen auf die bestehende Prognose. Süss MicroTec erwartet weiterhin einen Umsatz zwischen 135 Mio. EUR und 145 Mio. EUR sowie ein leicht positives EBIT im niedrigen einstelligen Millionenbereich. Die Aktie notiert zu m Mittag bei knapp 7,93 EUR und steht damit 9,35% über dem gestrigen Schlusskurs.

TECDAX – Wirecard konkretisiert Jahresprognose
Prime Standard – WCM prognostiziert für 2016 FFO von über 20 Mio. EUR

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post