Anzeige

KW 45 | Steinhoff, Hypoport, Nel, Nordex, Wirecard u.a. mit News in die Jahresendralley?

Post Views : 0

O

Diese Woche gab es eine Wahl des US-Präsidenten – noch kein kein klares Ergbenis trotzdem jubeln die Märkte. Verlsute der Vorwoche aufgeholt und es scheint weiter zu gehen. Warum?

Es sieht imme rmehr so aus, als ob der berechenbarere Biden es “schaffen” könnte und gleichzeitig die Mehrheit der Republikaner im Senat ein Durchregieren effektiv verhindern könnte. Perfekt: Steuererhöhungen und mögliche Regulierung der Big-Tech’s durch die jetzt schon deklarierte Blockadepolitik im Senat verhindert und gleichzeitig Impulse für die Infrastruktur, Gesundheitswesen und nachhaltige Wirtschaft zu erwarten. Und auch das Konjunkturpaket sollte kommen, der wahlkampf ist ja vorbei. Letztes Wochenende herrschte noch große Unsicherheit, als wir am Samstag unseren WOCHENRÜCKBLICK – 1.000 Punkte im DAX runter, obwohl die Meldungen waren nicht alle schlecht: BioNTech, DIC, Steinhoff, LPKF, SAP, … JETZT KAUFEN? veröffentlichten. Und diese Frage solllte der Markt in dieser Woche klar beantworten. Obligatorisch das  H2Update KW44: Nel verarbeitet „Flop“, Ballard schnappt Audi, Bloom und Q3, SFC stiller, ElringKliunger mit Knaller, Plug wartet auf 05.11.2020. Und am Wochenende noch etwas zu  Nel. Es gelingt eine positive Ouvertüre (wichtiger Initialauftrag aus Norwegen) für wichtige Q3-Ergebnisspräsentation am 05.11. – neuer Schwung oder Enttäuschung – die Erwartungen

NACHTRAG 07.11.2020: H2-Update KW45: Zahlen&News bei Nel, Ballard Power, SFC, Plug Power, Linde… Steht man vor einer Bidenralley im Wasserstoffsektor?

NACHTRAG 08.11.: H2-Update: Plug Power am Montag Q3 & möglicherweise Gigafactory News. Analystenerwartungen sind hoch.

Am Montag

eröffnete der Markthöher mit 11.602,91  Punkten und schloss noch etwas höher bei 11.788,28 Punkten – eigentlich ein Tag ausschließlich geprägt vom Warten auf die Wahlen am Folgetag.  Leichte Positionierungen für eine “Wahlralley wurden eingenommen, abe rüberaus vorsichtig, nervös. Meldungen gab es einige: spannend un d aufmerksam vom markt verfolgt – CureVac mit Top- Ergebnissen der Phase 1 Studie gegen Covid-19: Es wirkt und hat wenig Nebenwirkungen. Kärrnerarbeit, abe rnotwendig für den Aufbau eines lukrativen Bestandes: Noratis kauft 266 Wohneinheiten von der LEG Wieder mal aktiv die Münchener: Mutares schließt Übernahme von 120 Mio. EUR-Umsatz ab – Nexans Deutschland heisst jetzt… Und mit guten Ergebnissen die Hypoport. Und man macht was aus dem Transaktionsvolumensteigerungen: Umsatz plus 15% in den ersten 9 Monaten.

BUCHTIP: EIN SPANNENDES BUCH GEFÄLLIG? Nachhaltigkeit als Anlageprinzip – logisch, zukunftsfähig und lesenswert! Wasserstoff, Energiewende und alles drum herum

Interview – immer noch spannend; EXCLUSIVINTERVIEW mit dem CEO von mensch und maschine: ” einfach mehr auf die Ergebnisse schauen” – sagt viel, wenn nicht alles…

{loadmodule mod_custom,Nebenwerte – Anzeige in Artikel (Produkt_03)}

BUCHTIP: Anlegen in Crashzeiten, Vermögenssicherung – Beate Sanders aktuelles Buch. Spannend. Leicht anwendbar.

BUCHTIP: WIRECARDSTORY – das Buch zum Skandal, ab jetzt vorbestellen. Besser als jeder Krimi, unglaublich und lehrreich, vielleicht…

Wahltag

Dienstag eröffnet bei 11.858,81 Punkten und wieder geschlossen bei 12.088,98 Punkten – kräftiger Schluck aus der Kurspulle – obwohl die wahlen erst gerade begonnen hatten und erste Ergebnisse erst nach Handelsschluss in Deutschland möglich waren – es geht hoch. Wei entfesselt steigen die Aktien – Hoffnung dass die Unsicherheit nach dem 03.11.2020 in den USA vorbei ist. Naja selbst heute noch nicht ganz. Auf jeden Fall tolle Stimmung mit einem schuss Ungewissheit. Passend die Nachrichtenlage: Ballard fordert von Kanadas Regierung „Klotzen nicht kleckern“ Und  Klöckner wird immer digitaler – die Zukunft macht schon 42% vom Umsatz aus. Aber auch Maschinenbauer machen Spass: Manz liefert solides Q3: Umsatz niedriger, Gewinn springt kräftig an, hoher Auftragsbestand – Prognose runter. Genauso gilt das für DIC Asset hat’s geschafft: Auch dritte wackelnde Karstadt-Kaufhof-Immobilie wieder vollvermietet: zwei gerettet, eine neu genutzt. Weiter mit den guten Meldungen: SFC liefert Brennstoffzellen nach Kanada – Gasförderung soll nahchaltiger werden. Wird Biden, wenn er… Und Durchstarten muss man auch bei der Mutares Beteiligung:  STS ist Acoustic jetzt „los“ – jetzt braucht man Geld bis Jahresende – wieder von Mutares? Weiter im Reigen mit publity’s Assetmanagement klappt – proof of concept

Wirecard – unendliche Geschichte

Wirecard Anleger – Geld zurück, vielleicht – aber zumindest ohne weitere Kosten… EXKLUSIVINTERVIEW MIT ANLEGERANWALT – noch immer aktuell!

Und zu Wirecard meldeten sich diese Woche verschiedene Anwaltskanzleien und Interessensverbände zu Wort – es geht um Gutachten, die eine Staatshaftung möglich machen sollen. Diese bestätigen die Voraussetzunge für eien Haftung des Bundes wegen fehlerhafter Umsetzung von EU-Richtlinien. Und man meint auch bei der BaFin schuldhaftes Fehlverhalten beweisen zu können. Strohhalme oder mehr?

Es geht um E&Y als möglichen “Mithafter”. Es geht um die Vorteile einer rechtlichne Vertretung im Wirecard-Komplex, um nicht “übersehen” zu werden. Wichtiger wäre möglicherweise eine Meldung über den Verkauf der Wirecard Bank und der verbleibenen Geschäfte. Auch wenn hier wohl maximal die Lasten der Darlehensgeber teilweise befriedigt werden sollten. Für Anleihekäufer und noch viel weniger für Aktionäre sollte hier auch nur das Geringste übrig bleiben. Gefälschte Bilanzen und ein Notverkauf mit kurzen Zeitfristen sind keine gute Baiss für hohe Verkaufserlöse. Passend dazu ein  BUCHTIP: WIRECARDSTORY – das Buch zum Skandal, ab jetzt vorbestellen. Besser als jeder Krimi, unglaublich und lehrreich, vielleicht…

GOLD, GOLD – geht es Richtung 5.000,00 EUR die UNZE -GOLDREPORT – KOSTENLOS

NACHTRAG 07.11.2020: H2-Update KW45: Zahlen&News bei Nel, Ballard Power, SFC, Plug Power, Linde… Steht man vor einer Bidenralley im Wasserstoffsektor?

NACHTRAG 08.11.: H2-Update: Plug Power am Montag Q3 & möglicherweise Gigafactory News. Analystenerwartungen sind hoch.

Und jetzt? Wer?

11.896,11 Punkte, so ging es am Mittwoch weiter, leichtes Atemholen nahcdem die Nacht noch kein klares Ergebnis lieferte und am Ende schloss der Markt bei 12.324,22 Punkten. Anfangs sah es noch gut für Trump aus: Nordex ist ein klarer Biden-Profiteur, so kann man es auch dem heutigen Kursverlauf ablesen. Und zwei Unternehmen kommen zusammen und machen Geschäfte zum beidseitigen Nutzen. Mutares kauft zwei Töchter der GEA Group: Fokussierter der eine, der andere auf Expansionskurs. Auf dem Weg zur Normalität gibt es noch eineige Schritte zu gehen bei Steinhoff muss in die Verlängerung – Ende Januar ausstehende Zustimmung der Gläubiger sicher. Aufräumen angesagt: K+S will wohl in 2021 durchstarten  – Aufräumarbeiten führen in 2020 zu 2 Mrd. EUR Abschreibung.  Und passend zur Grundstimmung an der Börse: Elmos Semiconductor schafft wohl Turn-around – Q3 besser als erwartet beim Umsatz. “Mission erfüllt!” könnte man sagen: mic AG wird „neu“ – reverse takeover zu moderater Bewertung einer Softwaregesellschaft: Pyramid Computer GmbH. Am Vorabend der Zahlen meldet Nel einen (fast sicheren) Auftrag von Iberdrola.

FINANZKRISE 2008 war nichts gegen das,was kommen wird. WIE SCHÜTZT MAN SICH? UND SEIN VERMÖGEN? Derjenige, der bereits die Finanzkrise kommen sah, sagt jetzt…

Donnerstag mit Schwung

Donnerstag mit der Eröffnung bei 12.420,88 Punkten und dem Schluss bei 12.568,09 Punkten – im Hoch sogar bei 12.591,30 Punkten – ein  “Biden Tag” – wie schon zuvor beschrieben: Der berechenbarere Biden liegt vorne und wird gebremst durch republikanische Senatsmehrheit – perfekte Börsenwelt.  Trotzdem enttäuschend im kurzen Blick: H2-Update 04.11.: Nel verfehlt Erwartungen mit seinen Q3-Zahlen, aber der Ausblick bleibt – und Nel handelt die Zukunft Und Hawesko mit starken Zahlen, man traut sich sogar eine Prognose zu. Immer spannender wird die Story der GEA Aktie: Fokussierung zeigt erste Früchte in den Zahlen und hilft gegen Corona.

In eigener Sache: Das release unserer “neuen” Seite mit vielen Kinderkrankheiten online. Anmerkungen, Hinweise oder Kommentare würden uns freuen an redaktion@nebenwerte-magazin.com

Freitag

Freitag : Eröffnung bei 12.531,74 Punkten und Schluss bei 12.480,02 Punkten – Durchatmen nach guten Börsentagen – gesund. Und Osram zeigt, dass man ganz gut durch die Corona-Zeit gekommen ist. eigentlich wäre Trump für die Firma als großer Ölfreund der bessere Präsident ,aber auch so : Deutsche Rohstoff AG mit Zahlen, die nicht begeistern, aber besser als befürchtet.  Auf dem Weg zur Normalität helfen diese Zahlen, die Pepkor, Steinhoffs Südafrikatochter, zu seinem am 30.09.2020 endenden Geschäftsjahr lieferte. Umsatzerwartungen verfehlt galt es für Ballard Power zu konstatieren. Aber der Langfristausblick bleibt voller Geigen – Gewinnmitnahmen begleiteten die Quartalsergebnisse.

Ralley?

Am Montag Morgen notierte der DAX bei Handelseröffnung im Frankfurter-Handel um 9:00 Uhr bei 11.602,91 Punkten und schloss Ende der Woche bei 12.480,02 Punkten (XETRA-Schluss 17:45 Uhr). Rund 1.000 Punkte gewonnen zur Vorwoche – und das könnte erst der Anfang sein. wenn die Wahlen in den USA zu einem Ergebnis führen – gut für die Börsen, egal wer gewinnt. Noch besser die Dualität Präsident Demokrat, Senat Republikaner – könnte der Auftakt zu eienr schönen Jahresendralley sein. Wenn nicht die Amerikaner die Auseinandersetzung der politischen Lager eskalieren lassen. Oder wenn nicht der Regierungsübergnag, so er denn  durch die Wahlergebnisse erforderlich, zu einem Kampf ausartet. Wenn nicht die Corona-Zahlen weiter fast ungebremst steigen. Oder wenn nicht die Impfstoffzulassung…

NACHTRAG 07.11.2020: H2-Update KW45: Zahlen&News bei Nel, Ballard Power, SFC, Plug Power, Linde… Steht man vor einer Bidenralley im Wasserstoffsektor?

NACHTRAG 08.11.: H2-Update: Plug Power am Montag Q3 & möglicherweise Gigafactory News. Analystenerwartungen sind hoch.

 

Chart: DAX | Powered by GOYAX.de
 
Chart: DAX| Powered by
GOYAX.de
{loadmodule mod_custom,Nebenwerte Magazin Anmeldung}
H2REIHE-Update | Ballard Power’s CEO bietet Zukunft – und Q3-Ergebnisse
H2REIHE-KW45-Update | H2: Nel, Ballard Power, Linde, Plug Power, SFC, NIKOLA mit spannenden News&Zahlen

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Nachrichten TecDAX

Anzeige

Related Post

Menü