General Standard – Medisana steigert im ersten Quartal Umsatz und Ergebnis

Post Views : 82

AKTIE IM FOKUS13.05.2016– Die Medisana AG (ISIN: DE0005492540) hat eine Zwischenmitteilung zum ersten Quartal 2016 veröffentlicht.

Gemäß nicht-testierteer Zahlen steigerte man den Umsatz von 12,05 Mio. EUR (Q1 2015) um +5,64% auf 12,73 Mio. EUR. Der Spezialist für Home Healthcare-Produkte konnte nach eigenen Aussagen in nahezu allen Bereichen einen Zuwachs verzeichnen.

Auf der Ergebnisseite verzeichnete das Neusser Unternehmen ein positives EBIT von 211.000 EUR. Im Vorjahresquartal lag dieses noch bei -715.000 EUR. Das Nettoergebnis nach Minderheiten fiel mit -42.000 EUR ebenfalls wesentlich besser aus als noch im ersten Quartal 2015 (-829.000 EUR).

Für das laufende Geschäftsjahr erwartet der Vorstand aufgrund der in den vergangenen Jahren getätigten Investitionen in Technologie und Produkte ein deutlich verbessertes EBIT.

Die Aktie notiert im Xetra-Handel seit dem 9. Mai unverändert bei 2,75 EUR.

Die ganze Meldung lesen Sie hier: Medisana AG: Konzern – Zwischenmitteilung innerhalb des ersten Halbjahres 2016

Prime Standard – Aktie von Solarworld nach Q1-Zahlen im Fokus
Prime Standard – M.A.X. Automation bestätigt Jahresprognose

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post

Menü