SDAX – DIC Asset bringt Immobilien in eigenen Fonds ein

Post Views : 132

Die DIC Asset AG (ISIN: DE000A1X3XX4) hat ihren vierten Spezialfonds für Immobilien, den DIC Office Balance III, mit einem Volumen von 270 Mio. EUR aufgelegt und dazu eigene Immobilien ins Startportfolio eingebracht. Der Verkaufspreis liegt laut heutiger Meldung des Unternehmens 7% über dem Marktwert von Ende 2014. DIC Asset wird mit einem Co-Investment von 5% am Portfolio beteiligt bleiben. Zudem wird man seine Dienstleistungen im Bereich Investment und Management weiterhin zur Verfügung stellen. Die Transaktion wird im Q1 2016 ergebniswirksam. Mit der Platzierung des vierten Fonds durchbrechen die Assets under Management die Milliardenschwelle. Die Aktie notiert am Nachmittag bei 8,95 EUR und liegt damit +2,46% im Plus.

SDAX – Rational serviert Aktionären im Dezember neues Allzeithoch
Prime Standard – Steilmann-Aktie fällt nach gestriger Gewinnwarnung stark

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post