SAF HOLLAND Aktie zeigte Freitag der Zinswende lange Nase.

Post Views : 258

SAF Holland Aktie ein Automotive mit Nachfrageschub.

SAF Holland Aktie handelte in den letzten Monaten eher seit- oder sogar abwärts. Und ein Zulieferer der LKW- und Trailer-Industrie ist im Moment nicht gerade eine sexy Börsenstory. So sollte man denken. Für Anleiheinvestoren scheint das anders zu sein. Denn diese scheinen an der SAF Holland Gefallen zu haben.

Auch wenn die Zahlen für 2021, die SAF-HOLLAND SE (ISIN: DE000SAFH001) eine sehr gute Entwicklung zeigten, mit einem um 29,9% gesteigerten Konzernumsatz von 1,247 Mrd EUR und einem Gewinn nach Steuern von 36,7 Mio EUR (Vorjahr: 13,8 ). Dazu noch mit kräftig reduzierter Verschuldung – der Verschuldungsgrad ging von 2,4 auf 1,58 zurück.

Und mit Fortsetzung dieser Entwicklung in 2022 empfiehlt man sich dem Kapitalmarkt – SAF Holland begehrt, wenigstens die Schuldscheindarlehen

Denn der Konzernumsatz lag in den ersten sechs Monaten 2022 mit 773,3 Mio EUR um 27,2 % deutlich über dem Vorjahreswert von 608,1 Mio EUR. Die Währungskurs- und Akquisitionseffekte beliefen sich auf 35,3 Mio EUR (Vorjahr -24,0 Mio). Die währungskurs- und akquisitionsbereinigten Erlöse stiegen um 21,3 % auf 737,9 Mio EUR.

Hohe Stahlpreise sowie hohe Fracht- und Energiekosten, die nur mit Zeitversatz weitergegeben werden können, haben insbesondere die Bruttoergebnismarge der Region EMEA stark belastet, während die Verwaltungs- sowie Forschungs- und Entwicklungskostenquoten deutlich rückläufig waren. In Summe führte dies zu einem bereinigten EBIT von 55,6 Mio EUR (Vorjahr 47,0 Mio). Dies entspricht einer bereinigten EBIT-Marge von 7,2 % (Vorjahr 7,7 %).

Corestate Aktie:Kann genehmigtes Kapital auf einer ao Hauptversammlung am 22.11. bei den fälligen Anleihen die Rettung bringen?
Aktien KW 44 wieder höher geschlossen – langsam mehr als Bärenrallye? BioNTech, Teamviewer, Ballard Power, Scout24, MorphoSys, Evotec, CLIQ Digital,…
Dazu erhöhte Prognose – am 11.08.2022

Der Vorstand rechnet aktuell auf Grundlage des bestehenden Auftragsbestands und der erwarteten gesamtwirtschaftlichen und branchenspezifischen Rahmenbedingungen sowie unter Abwägung der Risiko- und Chancenpotenziale für das Geschäftsjahr 2022 nunmehr mit einem Konzernumsatz in einer Bandbreite von 1,4 Mrd  bis 1,5 Mrd EUR (bisher 1,2 bis 1,35 Mrd EUR). Unter diversen Annahmen rechnet SAF-HOLLAND für das Geschäftsjahr 2022 zudem nunmehr mit einer bereinigten EBIT-Marge von 7,0 % bis 8,0 % (bisher: 6,5 % bis 7,0 %).

Ob es Zufall ist vor den Q3 Zahlen am 10.11.2022 eine Refinanzierung abzuschliessen? Wohl eher Nutzen günstiger Umstände für die SAF Holland Aktie

Freitag zeigte SAF Holland, dass mit guten operativen Ergebnissen und moderater Verschuldungsrate auch bei steigenden Zinsen günstige Refinanzierungen möglich sind. So hat SAF Holland über ihre Tochtergesellschaft SAF-HOLLAND GmbH eine Schuldscheintransaktion mit einem Volumen von 176 Mio EUR erfolgreich platziert. Der Endbetrag lag aufgrund der hohen Nachfrage und daraus resultierenden Überzeichnung um 76 Mio EUR über dem ursprünglichen Zielvolumen von 100 Mio EUR.

Die Tranchen des Schuldscheindarlehens weisen sowohl feste als auch variable Zinssätze und Laufzeiten von drei und fünf Jahren auf. Die Zuteilung erfolgte über das gesamte Volumen mit Zinssätzen am unteren Ende der jeweiligen Vermarktungsspanne. Die Auszahlung erfolgt mit Valuta 4. November 2022.

Und das Geld wird „konservativ“ verwendet – verbessert Fälligkeitsstruktur und löst bald fällige Darlehen ab

Denn mit dem Emissionserlös soll

  1. die am 28. November 2022 fällige 7-jährige Tranche des im November 2015 begebenen Schuldscheindarlehens mit einem Volumen von 5 Mio. Euro,
  1. die am 27. März 2023 fällige 3-jährige Tranche des im März 2020 begebenen Schuldscheindarlehens mit einem Volumen von 141 Mio. Euro sowie
  1. die am 27. September 2023 fällige 3,5-jährige Tranche des im März 2020 begebenen Schuldscheindarlehens mit einem Volumen von 20 Mio. Euro

vorzeitig refinanziert werden.

CLIQ Digital Aktie „berappelte“ sich nach Verschiebung des CLIQ.de Starttermins wieder. Jetzt starke Q3 Zahlen und den 15.12. als CLIQ.de Starttermin.

Nikola Aktie mittlerweile 3,00 USD – tiefer Fall seit Hype um Betrüger Trevor Milton. Operativ hellt es sich auf. Q3, Romeo-übernahme, e.on,..

Kann die TeamViewer Aktie den Schwung der guten Q3-Zahlen verstetigen? Charttechnisch und fundamental gäbe es hierfür Argumente, aber…
BioNTech Aktie von Moderna’s Q3 belastet. Übersehen: Wettbewerbsoffensive für 2023 heute mit Pfizer gestartet plus Pfizers Prognoseerhöhung.
Haier Smart Home Aktie – KAUF für „Aktien Spezialwerte“, D-Aktie spannend, trotz China. „Schläferaktie“ , hohe Bewertungsdiffernzen,..
Bloom Energy setzt auf starkes Nachfragewachstum auf Dauer. Im Q3 konnte Bloom erste Früchte ernten und übertraf die Erwartungen.

Gleichzeitig erfolgt eine vorzeitige Tilgungszahlung in Höhe von 10 Mio. Euro auf die im August 2022 aufgenommenen Term Loans (Gesamtvolumen: 300 Mio. Euro), die der Finanzierung der Übernahme der Haldex AB dienen.

Wilfried Trepels, CFO der SAF-HOLLAND SE erklärt zur erfolgreichen Platzierung: „Das neue Schuldscheindarlehen ist ein weiterer wichtiger Baustein im Rahmen unserer langfristigen Finanzstrategie und gibt uns zusätzliche Flexibilität für die kommenden Jahre. In dem aktuellen Marktumfeld sind wir mit dem erreichten – deutlich über unseren Erwartungen liegenden – Platzierungsvolumen sehr zufrieden.“

SAF Holland Aktie im Chartbild.
Chart: SAF-HOLLAND Aktie | Powered by GOYAX.de
Corestate Aktie bald auf 0,00 EUR? 30 Mio MarketCap stehen gegen 488 Mio kurzfristig fällige Anleihen.
Rheinmetall Hensoldt. Defense-Aktien auf neuem „Normalniveau“? Hype gelaufen? Impulse? News?

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Nachrichten SDAX

Anzeige

Related Post