Prime Standard – Heliocentris baut strategische Kooperation mit japanischen Partner aus

Post Views : 132

17.02.2016 – Die Heliocentris Energy Solutions AG (ISIN: DE000A1MMHE3) weitet die strategische Kooperation mit dem japanischen Handelspartner aus. Die bisherige Kreditlinie von 5 Mio. USD wird auf 10 Mio. USD aufgestockt, wodurch das Unternehmen aus Berlin den Einkauf von Schlüsselkomponenten für eine größere Anzahl an Projekten realisieren kann. Darüber hinaus wird der Kooperationspartner auch den Vertrieb der Energiemanagement-Systeme und Brennstoffzellen-Lösungen von Heliocentris intensivieren, allen voran in Nordamerika. Eine weitere Zusammenarbeit in anderen Geschäftsbereichen in Japan und Korea ist ebenfalls vorgesehen. Die Aktie notiert am Morgen bei 2,236 EUR mit +1,64% im Plus.

Die ganze Meldung lesen Sie hier: Heliocentris und japanisches Handelshaus weiten strategische Zusammenarbeit aus

Entry Standard – Daldrup & Söhne hat mit zweiter Geothermiebohrung in Belgien begonnen
TECDAX – ADVA Optical stellt neue strategische Sparte ADVA Ensemble vor

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post