Entry Standard – Daldrup & Söhne hat mit zweiter Geothermiebohrung in Belgien begonnen

Post Views : 138

17.02.2016 – Die Daldrup & Söhne AG (ISIN: DE0007830572) hat gestern am späten Nachmittag mitgeteilt, dass die erste Geothermiebohrung in Belgien im Auftrag der Vito N.V. aus Mol erfolgreich abgeschlossen wurde und bereits mit einer zweiten Bohrung begonnen wurde.  Demnach kann Vito die erschlossene thermische Energie wie vorgesehen nutzen. Durch die zweite Bohrung erweitert sich der Auftragswert auf nunmehr 15 Mio. EUR. Darüber hinaus können künftig noch drei weitere Bohrungen folgen, womit sich das Volumen auf bis zu 31 Mio. EUR erhöhen kann. Die Aktie notiert am Morgen bei 9 EUR und liegt damit +10,42% über dem gestrigen Schlusskurs.

Die ganze Meldung lesen Sie hier: Daldrup & Söhne AG: Daldrup bringt erste Geothermiebohrung in Belgien erfolgreich nieder

MDAX – Kion eröffnet neues Werk in Tschechien
Prime Standard – Heliocentris baut strategische Kooperation mit japanischen Partner aus

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post