Prime Standard | Deutsche Industrie REIT-AG veröffentlicht Ergebnisse

Post Views : 257

Bei der Deutsche Industrie REIT-AG (ISIN: DE000A2G9LL1)  setzt sich das Portfoliowachstum im ersten Quartal 2020/2021 (01.10.2020 – 31.12.2020) weiter fort. Zum Stichtag 31.12.2020 wurden insgesamt 73 Immobilien in Höhe von 606,7 Mio. EUR bilanziert. Sechs weitere Liegenschaften wurden erworben, bei denen der Besitzübergang nach dem Bilanzierungsstichtag 31.12.2020 erfolgte bzw. noch erfolgen wird.

Der pro forma Bestand des Portfolios beträgt unter Berücksichtigung aller bereits beurkundeten Objekte 79 Immobilien mit einer Gewerbefläche von 1,4 Million m², einer annualisierten Gesamtmiete von ca. 51,7 Mio. EUR und einem Portfoliowert von rund 628,4 Mio. EUR.

Weiterhin prüft die Gesellschaft konkrete Ankaufsobjekte und erwartet weitere Akquisitionen im laufenden Geschäftsjahr.

Positives Quartalsergebnis

Bei einem Vermietungsergebnis von 9,1 Mio. EUR konnte die DIR ein FFO ( Funds From Operations ) in Höhe von 7,9 Mio. EURO erzielen und sich damit deutlich gegenüber dem Vorjahresquartal steigern (Q1 2019/2020 5,0 Mio. EUR). Der FFO, als Kennzahl der operativen Tätigkeit erhöht sich nunmehr von 0,19 EUR auf 0,25 EUR und steigt damit um 30%.

Der EPRA NAV ( Net Asset Value ) betrug zum 31.12.2020 je Aktie 11,98 EUR (11,74 EUR je Aktie per 30.09.2020). Der Netto-Verschuldungsgrad (Net LTV) der Gesellschaft, lag am 31. Dezember 2020 bei 39,7%.

H2-Update: Everfuel mit Bilanzzahlen und – interessanter und aussagekräftiger – Strategie, Umsetzung und weitere Schritte

H2-Update: Home Depot bleibt Plug Power treu

Deutsche Konsum REIT läuft rund

Daldrup & Söhne muss Verlust verkraften – nicht liquiditätswirksam

Bastei auf dem richtigen Weg

NanoRepo verzehnfacht Umsatz

RIB mit vorläufigen Zahlen

USU gewinnt Kunden über Kunden

H2-Update: Ballard Power besonders stark bei Brennstoffzellen für Busse – derzeit marktbeherrschend in USA, Europa, in Asien sehr stark

Corestate Capital legt neuen Insti-Fonds auf – interessante Eckdaten für Investoren und Corestate

Wallstreet:online’s Smartbroker reisst mit. Insgesamt 5 Mrd EUR AuM bei w:o Capital – Wahnsinn.

DIC-Aktie zweistellig im Plus – klar bei dem Ergebnis, dem Ausblick und der erhöhten Dividende

Aurelius auf Expansionskurs in Skandinavien, in Frankreich eher Rückzug…

EXCLUSIVINTERVIEW: Media and Games Invest Plc. –  CEO Remco Westermann: “Wollen mit hohem Tempo profitabel wachsen”- 40 % jährlich wie die letzten 6 Jahre?

Dividendenzahlung

Für das vergangene Geschäftsjahr 2019/2020 möchte die DIR ihre Aktionäre erneut am Erfolg der Gesellschaft beteiligen und schlägt deshalb der ordentlichen Hauptversammlung am 12. März 2021 die Ausschüttung einer Dividende von 0,24 EUR je dividendenberechtigte Aktie vor.

Optimistischer Geschäftsausblick für 2020/2021 und FFO-Prognose bestätigt

Auch die andauernde Corona-Pandemie und der zweite ,,Lockdown‘‘ hatte auf die Ergebnisse der DIR mit ihrem industriell geprägten Mietermix bisher geringe Auswirkungen. Da die gesamtwirtschaftlichen Auswirkungen von SARS-CoV-2 im weiteren Geschäftsjahresverlauf nur bedingt abgeschätzt werden können, sind zukünftige Auswirkungen auf das Ergebnis nicht völlig auszuschließen.

Auch die Geschäftsentwicklung der DIR verlief in den vergangenen drei Monaten positiv, daher bestätigt der Vorstand die abgegebene Prognose mit einem FFO zwischen 32 Mio. EUR und 34 Mio. EUR für das Geschäftsjahr 2020/2021.

Die FFO – Run Rate (annualisierter FFO ohne Periodenabgrenzungseffekte) wird zum Ende des Geschäftsjahres 2020/2021 weiterhin mit 38 Mio. EUR bis 40 Mio. EUR prognostiziert.

Aktuell (11.02.2021 / 10:09 Uhr) notierten die Aktien der Deutsche Industrie Reit AG im Xetra-Handel mit einem Plus von + 0,50 EUR (+3,23 %) bei 16,00 EUR.


Chart: Deutsche Industrie REIT-AG | Powered by GOYAX.de
Freiverkehr | NanoRepro: Umsatz verzehnfacht und Rekordgewinn
Prime Standard | USU gewinnt Amerikanische Kreditgenossenschaft als Kunden

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Nachrichten SMALL CAPS

Anzeige

Related Post

Menü