Prime Standard – Bastei Lübbe verkauft Anteile an Daedalic Entertainment

Post Views : 118

Die Bastei Lübbe AG (ISIN: DE000A1X3YY0) hat seine Beteiligung an der Daedalic Entertainment GmbH durch den Verkauf von 3% der Anteile an den britischen Investor Blue Sky Tech Ventures Ltd. auf 48% verringert. Das britische Unternehmen hat darüber hinaus die Option erhalten, in 2016 weitere 5% zu erwerben. Daedalic  Entertainment plant in den kommenden vier Jahren eine beträchtliche Expansion des Geschäfts. Das Unternehmen ist auf den Vertrieb von Adventure Games ausgerichtet. Die Aktie von Bastei Lübbe notiert zum Mittag bei 7,26 EUR und damit 0,59% im Minus.

IPO – Hapag-Lloyd will noch in diesem Jahr an die Börse
Prime Standard – Hypoport passt Aktienrückkaufprogramm an

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post