MDAX – TAG Immobilien mit höherem Gewinn und niedrigerem FFO im ersten Halbjahr

Post Views : 104

Die TAG Immobilien AG (ISIN: DE0008303504) konnte in den ersten sechs Monaten des Jahres ihren Gewinn von 14,2 Mio. EUR (1 HJ 2014) auf 48,3 Mio. EUR steigern. Dafür waren insbesondere Verkäufe (11,3 Mio. EUR) und positive Bewertungen neu erworbener Immobilien (21,2 Mio. EUR) verantwortlich. Das FFO (Funds from Operations) konnte der Hamburger Immobilienkonzern im zweiten Quartal im Vergleich zum Vorquartal nochmals um 0,5 Mio. EUR auf 18,6 Mio. EUR verbessern. Auf Halbjahressicht verringerte sich das FFO mit 36,7 Mio. EUR um 6,38% (1 HJ 2014: 39,2 Mio. EUR). Die Aktie notiert zum Morgen bei 10,41 EUR und liegt mit 1,04% im Minus.

MDAX – KUKA wächst stark und meldet Großauftrag aus China
Prime Standard – Intershop erhöht Jahresprognose aufgrund eines Großauftrags

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post

Menü