MDAX – Celesio mit ersten Zahlen nach Änderung des Berichtzeitraums

Post Views : 96

Die Celesio AG (ISIN: DE000CLS1001) hat die ersten Zahlen nach der Umstellung des Berichtszeitraums im April veröffentlicht. Für das erste Quartal des neuen Geschäftsjahres 2015/16 zog das Unternehmen eine positive Bilanz. Das führende europäische Handels- und Dienstleistungsunternehmen in Sachen Arzneimittel übertraf dabei die eigenen Erwartungen. Der Umsatz stieg im Vergleich zum Geschäftsjahr 2014 um 7% auf 5,3 Mrd. EUR, während das bereinigte EBIT um 24,8% auf 122 Mio. EUR anstieg. Allerdings war ein großer Teil des Wachstums auf Währungseffekte zurückzuführen. Währungsbereinigt stieg der Umsatz dennoch um 3% und das EBIT um 15%. Die Aktie steht im morgendlichen Handel bei derzeit 26,24 EUR und notiert damit nahezu unverändert zum gestrigen Schlusskurs.

SDAX – Grenkeleasing hebt Gewinnprognose für 2015
General Standard – DEMIRE will Fair Value Reit übernehmen

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post

Menü