MDAX – Symrise platziert Schuldscheindarlehen in Höhe von 500 Mio. EUR

Post Views : 170

Die Symrise AG (ISIN: DE000SYM9999) hat gestern mitgeteilt, dass die Nachfrage nach den angebotenen Schuldscheindarlehen mit Laufzeiten von fünf, sieben und zehn Jahren so hoch war, dass man statt der 250 Mio. EUR nun 500 Mio. EUR an Emissionsvolumen platzieren konnte. Dabei profitiert Symrise durch die langen Laufzeiten und vorteilhaften Zinskonditionen. Die eingeworbenen Gelder werden primär für die Finanzierung der Akquisition des US-Unternehmens Pinova Holdings verwendet. Durch die Übernahme stärkt der deutsche Anbieter von Duft- und Geschmackstoffen das Segment Scent & Care, erweitert die Rohstoffpalette bei den Duftstoffen und stärkt die Profession in punkto Parfümkompositionen. Die Aktie notiert am Nachmittag bei 63,31 EUR und liegt damit 2,36% im Plus.

Prime Standard – Chorus Clean Energy kauft Windpark in Niedersachsen
Prime Standard – WCM sammelt über 24 Mio. EUR ein

Share : 

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Mit meiner neuen Mission Sesselmann trete ich den Beweis an, dass jeder sein Geld an der Börse dynamisch vermehren und behalten kann. Einzige Änderung: Alles kommt jetzt aus einer Hand. Weil ich seit Ende 2023 alles in Eigenregie verantworte und umsetze, verspreche ich, mindestens 10 Jahre mit Ihnen und für Sie zu arbeiten.

Related Post

Anzeige

Mit meiner neuen Mission Sesselmann trete ich den Beweis an, dass jeder sein Geld an der Börse dynamisch vermehren und behalten kann. Einzige Änderung: Alles kommt jetzt aus einer Hand. Weil ich seit Ende 2023 alles in Eigenregie verantworte und umsetze, verspreche ich, mindestens 10 Jahre mit Ihnen und für Sie zu arbeiten.

Aktuelle Nachrichten

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner