Prime Standard – Chorus Clean Energy kauft Windpark in Niedersachsen

Post Views : 154

Die Chorus Clean Energy AG (ISIN: DE000A12UL56) hat den Kauf des Windparks Appeln im niedersächsischen Beverstedt vom bisherigen Eigentümer Energiekontor AG vermeldet. Die Gesamtinvestitionssumme beträgt rund 21 Mio. EUR. Der Windpark hat eine Leistung von 11,4 Megawatt und umfasst vier Anlagen des Typs GE 2,85-103 des deutschen Turbinenlieferanten GE Wind Energy. Chorus Clean Energy erwartet einen Umsatzbeitrag von etwa 2,4 Mio. EUR ab dem ersten vollständigen Betriebsjahr. Die Gesamtleistung aller betreuter Solar- und Windparks beläuft sich auf 265 MW. Die Aktie notiert zum Nachmittag bei 9,20 EUR und liegt damit 0,57% über dem gestrigen Schlusskurs.

Prime Standard – United Labels hofft auf starkes viertes Quartal
SDAX – Tuchel-Effekt zündet bisher nur auf dem Platz

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post

Menü