MDAX | alstria office REIT Aktie springt um 10,04 % auf auf 18,75 EUR – Gerüchte um Brookfield der Grund? alstria führt keine Verhandlungen, 19:11 Uhr.

Post Views : 77

21.07.2021 –  Die alstria office REIT AG (ISIN: DE000A0LD2U1) Aktie feuert heute ein Kursfeuerwerk ab. Wieso? Auf der Homepage findet sich aktuell kein Hinweis. Die letzte Nachricht datiert vom 29.06.2021 über einen „Vermietungserfolg in Stuttgart“. Im Netz finden sich Spekulationen über ein angeblich geplantes Übernahmeangebot von Brookfield. So findet sich auf Bloomberg eine entsprechende Meldung, dass „Kreise bei Brookfield darüber nachdächten“.

Zuletzt wurde im Rahmen einer §40 Meldung am 02.07.2021 eine Erhöhung der Anteile Brookfield Asset Managements Inc.  der alstria office REIT auf 8,35 % (zuvor 2,98 %) mitgeteilt. Ansonsten finden sich keinerlei offizielle Hinweise, die diese Vermutung bestätigen können.

Wer ist Brookfield?

Brookfield Asset Management Inc. ist ein Unternehmen eines börsennotiertes kanadisches Vermögensverwaltungsunternehmen mit Firmensitz in Toronto namens Brookfield Business Partners LP. Und die Brookfield-Gruppe investiert für seine Kunden über verschiedene Fonds überwiegend in sogenannten alternativen Vermögensgegenständen, insbesondere im Immobilien- und Infrastruktursektor.

Biontech Aktie stark in Börsenturbulenzen. Warum? Übernahme im Krebsbereich. Steigende Bedeutung des Impfstoffs für die Weltwirtschaft.

Drei Immobilienwerte mit Problemen. Lösbar? publity. Eyemaxx. Und Corestate sind nicht vergleichbar. Aber Charts sprechen ein klares Urteil.

LPKF liefert Halbjahreszahlen und bestätigt gleichzeitig die Jahresprognose. LIDE-Aufträge werden dieses Jahr nicht mehr erwartet.

STEICO – Wachstumswert aus dem Nachhaltigkeitssektor – erhöht seine Prognose aufgrund starker Halbjahreszahlen. Bewertung der Aktie…

Vectron auf dem Weg zum Onlineanbieter mit Kassensystemen als Zusatzprodukt? Erstes Halbjahr zeigt in die richtige Richtung, aber..

GFT Technologies SE erhöht die Prognose für das Geschäftsjahr 2021 nun schon zum zweiten Mal: Hoher Auftragseingang ist der Grund.

Mensch und Maschine enttäuscht nicht mit den Halbjahreszahlen

Sartorius erhöht erneut Prognose 2021 aufgrund sehr guter Halbjahreszahlen. Gesamtentwicklung passt, nicht nur Corona-Aufträge.

Vom Volumen wäre eine alstria Übernahme durchaus möglich für die Kanadier.

Zuletzt erwarb ein Brookfield – Unternehmen für 5 Mrd. USD Ende Juni die europäische Modulaire Group, Anbieter von modularen „Work Spaces“. Finanziert wurde der Deal unter anderem von der Brookfield Business Partners LP mit 1,6 Mrd USD. Und die Marktkapitalisierung der alstria office REIT liegt derzeit bei gut 3 Mrd EUR nach dem 10% Anstieg von gerade.

Jetzt wären eigentlich Meldungen der Beteiligten fällig. Entweder von Brookfield, ob eine solche Übernahmeabsicht besteht oder nicht. Oder von alstria office REIT, ob dem Unternehmen Gründe für diese Kursbewegung bekannt sind – oder eben nicht. Die nächsten Stunden sollten spannend sein.
Und um 19:11 Uhr meldet sich alstria mit einem klaren  „Wir haben keine Kenntnis“ und „es gibt keine Verhandlungen“:

„Die alstria office REIT-AG („alstria“, ISIN DE000A0LD2U1) nimmt die Gerüchte in der Presse über ein mögliches Übernahmeangebot von Brookfield Asset Management Inc („Brookfield“) zur Kenntnis. Grundsätzlich kommentiert alstria keine Marktspekulationen. alstria bestätigt, dass Brookfield ein langjähriger Aktionär des Unternehmens ist und gemäß der letzten Stimmrechtsmitteilung vom 1. Juli 2021 8,35% der ausstehenden Aktien von alstria hält. alstria wurde darauf aufmerksam gemacht, dass Brookfield ein mögliches Übernahmeangebot prüfen könnte, befindet sich aber derzeit nicht in Verhandlungen mit Brookfield über ein mögliches Übernahmeangebot.“ (Ad-hoc alstria office REIT, 21.07.2021, 19;11 Uhr)

 

 


alstria office REIT | Powered by GOYAX.de

 

Freiverkehr | Was PNE Aktionäre oder Tele Columbus Aktionäre von VTG lernen können. Aus 53,00 EUR werden mindestens 88,11 EUR.
Prime Standard | STEMMER IMAGING: Starker Anstieg der Geschäftszahlen, Umsatz- und Ergebnisprognose angehoben

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post

Menü