IPO – Chorus verlängert Zeichnungsfrist

Post Views : 48

Die Chorus Clean Energy AG (ISIN: DE000A12UL56) hat die Frist zur Zeichnung von Aktien des Unternehmens bis auf den 9. Juli ausgeweitet. Ursprünglich sollte die Zeichnungsfrist heute auslaufen. Der Solar- und Windparkbetreiber aus Neubiberg/München begründete die Entscheidung mit dem volatilen Marktumfeld aufgrund der Lage rund um Griechenland. Die Handelsaufnahme für die Aktien von Chorus ist nun für den 13. Juli im regulierten Markt der Frankfurter Wertpapierbörse geplant.

MDAX – Neue Organisationsstruktur bei Aurubis
SDAX – Capital Stage AG: Neues Research durch Bankhaus Lampe

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post