H2REIHE-Update | Plug Power geht in die Luft.

Post Views : 638

nebenwerte news nebenwerte magazin19.08.2020 – Was macht ein Unternehmen wie Plug Power Inc. (ISIN: US72919P2020), das kräftig investieren will, Zukäufe liebt und noch Verluste macht: Den Anlegeren Gründe liefern,warum Plug Power ein gutes Investment ist. Mit solchen Meldungen gelingt es und lenkt ab vom Warten auf die Vollzugsmeldung der am 11.08.2020 angekündigten Kapitalerhöhung:

„…Plug Power builds cutting-edge technology from ideation to operation,

sagte der CEO Andy March anlässlich der Ankündigung eine neue 1 KW „ProGen“ Brennstoffzelle für den Einsatz in Robotern, selbstfahrenden Autos, Drohnen und anderen Luftfahrzeugen. Durch die Akquisition von EnergyOr, die Plug Power im Juni 2019 durchführte, konnte man deren Technologie und Produktlinien einbringen und in Kombination mit Plug Powers eigenen Entwicklungen/Patenten etwas entwickeln, das dem Wettbewerb überlegen sein soll:„Plug Power’s new fuel cell system combines a patented light-weight and rugged construction method with its proprietary air-cooled, closed-cathode technology, delivering several key advantages over market competitors.“

H2Update, 20.08.2020: SFC liefert ab – 70% Wachstum im Segment Clean Energy&Mobility, lässt hoffen, denn der Rest ist durchwachsen

H2Update, 20.08.2020: NIKOLA’s Trevor Milton muss noch zweimal liefern

H2Update, 20.08.2020: NEL Asa bei Riesenprojekt in Dänemark dabei

CureVac stockt auf – Kurs knickt ein – logisch?

DEMIRE steigert Mieten durch Vermietungserfolge

Hypoport gewinnt auch noch die letzte LBS

Evotec – Novo Nordisk geht Kooperation ein

Zooplus wächst dynamisch – besonders Marge und EBITDA steigen kräftig

Andy Marsh führt hierzu weiter aus: “ProGen hydrogen fuel cells allow devices with electric motors to run cleanly and efficiently. The 1kW ProGen lets Plug Power power everything from electric vehicles to small robotics and UAVs, and everything in between. Yet another solution to support the global supply chain.

Plug Power’s leichte und robuste Brennstoffzelle mit 1KW Leistung ist besonders auf langfristigen Einsatz mit erschwerten Umweltbedingungen ausgelegt. Man sei mit einem Tank für flüssigen Wasserstoff NEUNMAL Leistunsgzeit als durchschnittliche Li-Ionen-Batteriesysteme – mit komprimiertem Wasserstoff immerhin noch drei- bis viermal so lange Leistungsdauer. Dieneue Plug Power 1KW-Lösung ist eine Weiterentwicklung der ProGen 450 W – smarter, leichter, einfacher und Umgebungs-temperaturunabhängiger.{loadmodule mod_custom,Nebenwerte – Anzeige in Artikel (Produkt)}

Plug Power startet jetzt mit der Markteinführung der ProGen 1KW:

“I’ve always believed that technology and talent are the most valuable assets that a company can secure in any acquisition,

 sagt dazu Andy Marsh. “That’s true in general, but it’s especially true for those of us who work in high-tech industries. In less than a year, the EnergyOr team has become a vital and closely integrated part of the Plug Power family. As a result, Plug Power is now able to take its first steps into the world of aerospace and UAV applications with an incredibly powerful new fuel cell system. This product has incredible potential. In fact, I’d say the sky really is the limit.” 

Die neue  ProGen 1kW Brennstoffzelle ist durch 5 US-Patente geschützt und ist jetzt eines von den nun drei unter 2KW Produkten des Unternehmens. Die beiden anderen sind die ProGen 450W, die1.5kW GenDrive und die GenSure E-1100 (1.1kW)/GenSure E-200 (200W).

Unsere Reihe über Wasserstoffaktien:

H2TEIL1: Ballard Power Systems Inc – Kursrakete steigt weiter oder…

H2TEIL2: Plug Power Inc. – Kursdelle+Kaufkurse oder geht es weiter runter?

H2TEIL3: Nel Asa – Elektrolyse, Tankstellen und mehr, Milliardenmarkt. Für Nel?

H2TEIL4:NIKOLA Corp. – TESLA Nachfolger auf dem Weg?

H2TEIL5:SFC Energy AG. – Deutschlands Ballard Power?

H2TEIL6: Linde und Air Liquide – zwei Großkonzerne, die Wasserstoff in der DNA haben oder eben zukaufen können 

H2-Update KW33: Ballard Power droht Aktienflut, Nikola mit Durchbruch, Nel muss am 26.08., Plug Power mit Doppelschlag

BUCHTIP: EIN SPANNENDES BUCH GEFÄLLIG? Nachhaltigkeit als Anlageprinzip – logisch, zukunftsfähig und lesenswert! Wasserstoff, Energiewende und alles drum herum

BUCHTIP: Anlegen in Crashzeiten, Vermögenssicherung – Beate Sanders aktuelles Buch. Spannend. Leicht anwendbar.

Wachstum mit grünen Wasserstoff – kostenseitig immer „günstiger“, politisch gewollt

Plug Power will weltweit mit diversen Kooperationen, Partnern oder Joint Ventures ein Netz von Wasserstoffproduktionsstätten aufbauen – grüne wohlgemerkt! „Plug Power expects to be one of the largest green hydrogen generation companies in the US,and globally thereafter.5With low cost renewables, green hydrogen production is more economical today when compared to steam-methane reforming (SMR)-based grey hydrogen in multiple US and European locations, even before taking into consideration policy initiatives such as LCFS (low carbon fuel standard credit), carbon pricing and many other policies being contemplated on a global basis. We expect the cost of green hydrogen to continue to decline, driven by the falling levelized cost of renewable electricity and reductions we will achieve in the system CapEx costs“ (Quartalsbericht Plug Power Inc.){loadmodule mod_custom,Nebenwerte – Anzeige in Artikel (Produkt)}

Den Anfang macht man mit dem Neuerwerb United Hydrogen Group, deren Produktionskapazität gerade auf 10t je Tag erweitert wird. Ein erster Schritt für den geplanten US-weiten aufbau von „grünen“ Wasserstoffproduktionsstätten. Folgerichtig sucht man nach einem neuen Produktionsstandort für eine „topmoderne“(state-of-the-art) Produktionsstätte für Elektrolyse und Brennstoffzellen im GW-Bereich. Giga-Factory ist da wohl der Gedanke der Plug Verantwortlichen. Standortsuche soll im Q3 abgeschlossen sein, Produktionsstart in 2026 – viel vor! Finanziert unter anderem auch durch die „erste grünen Wandel-Anleihe“ – emittiert im Q2 mit 5 Jahren Laufzeit, Zinssatz von 3,75%, platziertes Volumen: 212 Mio. USD. Noch viel vor und wenn es Plug Power gelingt die ambitionierten Pläne zu erfüllen, sollte der Anstieg der Aktie in den letzten Wochen „gut unterlegt“ sein – eine unglaubliche Performance – derzeit „doppelt so hoch“ wie bei Ballard Power auf 12-Monats-Sicht macht schon ein wenig schwindlig. Auf jeden fall eine spannende Story, die durch den Quartalsbericht sehr gut 2gefüttert“ wurde.

Aktuell zum am 19.08.2020, 13:00 Uhr GMT handelt Plug Power Inc. an der NASDAQ Schluss Dienstag bei 12,77 USD – mit einem Plus von 4,67 %. Man scheint bereits den Schock der Kapitalerhöhung vergessen zu wollen und schickt die Aktie wieder hoch, auf immer neue Allzeithochs. Auch diese Aktie können Sie bereits ab 0,00 EUR auf Smartbroker handeln


Plug Power Inc | Powered by GOYAX.de
 
{loadmodule mod_custom,Nebenwerte Magazin Anmeldung}
SDAX | Hypoport-Aktie: Jetzt hat man sie alle!
H2REIHE-Update | SFC Energy kurzfristig gebremst durch Corona – aber mittelfristig will man „rocken“

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post