Prime Standard | SFC Energy stellt neuen Finanzvorstand vor

Post Views : 198

nebenwerte news nebenwerte magazin30.04.2020 – Der Aufsichtsrat der SFC Energy AG (ISIN: DE0007568578), ein führender internationaler Anbieter von Brennstoffzellen sowie stationärer und mobiler Hybrid-Stromversorgung, hat Daniel Saxena für die Dauer von vier Jahren zum neuen Finanzvorstand (CFO) des Unternehmens bestellt. Daniel Saxena übernimmt seinen neuen Verantwortungsbereich zum 01. Juli 2020 und folgt auf Gerhard Inninger, der Ende August auf eigenen Wunsch und im besten gegenseitigen Einvernehmen aus dem Unternehmen ausscheidet.

Daniel Saxena verfügt über langjährige Erfahrungen in leitenden Funktionen im Bereich Finanzen und in der Unternehmensentwicklung. Zuletzt war er bei einer in Deutschland und der Schweiz ansässigen Private Equity Gesellschaft als Partner im Portfolio- und Investment-Management seit 2010 tätig. Federführend implementierte er Wachstumsstrategien und steigerte deutlich die Profitabilität der Portfoliogesellschaften. Zuvor übernahm Daniel Saxena mehr als zehn Jahre Verantwortung in unterschiedlichen Positionen im M&A- und Corporate-Finance-Bereich für globale Investment-Banken in Europa und den USA. Bereits seit dieser Zeit kennt er die SFC Energy AG und konnte das Unternehmen bei zahlreichen strategischen- und Kapitalmarktprojekten in beratender Funktion unterstützen. Daniel Saxena ist Diplom-Kaufmann und studierte an der EBS Universität für Wirtschaft und Recht, Oestrich-Winkel und an der Ecole Supérieure de Commerce, Dijon.

{loadmodule mod_custom,Nebenwerte – Anzeige in Artikel (Produkt_03)}

„Die Bestellung zum Finanzvorstand ist für mich Auszeichnung und Verpflichtung zugleich. Ich freue mich sehr auf die neue Aufgabe und bin sowohl von der Strategie, Technologie und dem Team und damit dem langfristigen Potenzial der SFC Energy AG fest überzeugt. Gemeinsam mit dem SFC-Team möchte ich nun einen wesentlichen Beitrag zur erfolgreichen weiteren Unternehmensentwicklung leisten“, sagt Daniel Saxena.

„Wir freuen uns außerordentlich, dass wir Daniel Saxena als Finanzvorstand für SFC gewinnen konnten. Aufgrund seiner langjährigen Erfahrungen sowohl im Investment Banking und als auch in der Private Equity Branche ist Herr Saxena ein Perfect Fit. Er kennt SFC sehr genau, verfügt über profunde Kenntnisse und ist in der Branche bestens vernetzt. Durch seine hohe Umsetzungskompetenz sind wir der festen Überzeugung, dass er die hervorragende Arbeit von Gerhard Inninger erfolgreich fortsetzen wird. Ich möchte die Gelegenheit nutzen, Herrn Inninger meinen besonderen Dank auszusprechen“, sagt Tim van Delden, Aufsichtsratsvorsitzender der SFC Energy AG.

Wirecard – erster Schritt auf dem langen Weg des Vertrauensaufbaus

Mutares mit weiterem Verkauf – schon der zweite in Coronazeiten

Evotec – Kooperation bei Corona-Forschung, während Melvin seine Shortposition erhöht

RIB Gruppe legt Zahlen vor

mVise – EXCLUSIVINTERVIEW nach den Zahlen – Corona stört nicht, sondern…

GOLD, GOLD – geht es Richtung 5.000,00 EUR die UNZE -GOLDREPORT – KOSTENLOS

EINE AKTIE DIE BESSER ALS WIRECARD IST – HIER

DIE GANZE REIHE DER Aktien in Crashzeiten – erster Zwischenstand vom 16/17.04.2020:

Teil1: MuM, DataGroup und MBB – Lukas Spang lag bisher richtig mit seinen Empfehlungen

Teil2: Wirecard, Encavis und Evotec – nwm war auch nicht so übel

Teil3: PNE, SBF und Dic Asset – Michael C. Kissig eine Woche später eingestiegen, auch besser als die Indizes

{loadmodule mod_custom,Nebenwerte – Anzeige in Artikel (Google-300-250)}

Auch diese Aktie können Sie für nur 4,00 EUR auf Smartbroker handeln.


Chart: SFC Energy AG | Powered by GOYAX.de
{loadmodule mod_custom,Nebenwerte Magazin Anmeldung}
TecDAX | RIB Gruppe: Die Zahlen sind da
TecDAX | Evotec: Corona – Neue Kooperation zeigt Evotecs Stärke und Kompetenz, ABER MELVIN…

Share : 

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Aktuelle Nachrichten

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner