General Standard | The Grounds wächst! Geld aus Wandelanleihe genutzt u.a. für Zukauf im Berliner Umland

Post Views : 540

29.03.2021 – Die The Grounds Real Estate Development AG (ISIN DE000A2GSVV5), ein Projektentwickler mit klarem Fokus auf den Handel und die nachhaltige Bewirtschaftung von Wohnimmobilien in Deutschland, hat ihr Bestands-Portfolio um neue Wohnimmobilien bei Fürstenwalde erweitert. Auf dem rund 14.000 Quadratmeter großen, von einem privaten Verkäufer erworbenen Grundstück befinden sich zwei annährend baugleiche Mehrfamilienhäuser mit insgesamt rund 1.550 Quadratmetern Wohnfläche, die sich auf 27 Zwei- beziehungsweise Drei-Zimmer-Wohnungen verteilen.

Nachverdichtungspotential – langfristig fürs eigene Portfolio

The Grounds beabsichtigt, die Liegenschaft im eigenen Anlagevermögen zu halten und gegebenenfalls zu einem späteren Zeitpunkt die sich aus der großzügig dimensionierten Grundstücksfläche ergebenden Nachverdichtungspotenziale zu nutzen.

„Wir freuen uns, dass wir nach dem Erwerb einer Wohnanlage in Bernau im Januar und nur rund zwei Wochen nach unserem Ankauf bei Eberswalde erneut eine Wohnanlage im Berliner Umland für unser Anlagevermögen erwerben konnten“, sagt Jacopo Mingazzini, Vorstand von The Grounds. „Während der Wohnungsbau in Berlin seit Jahren nicht vorankommt, erfreut sich das Umland einer wachsenden Nachfrage, die von der Wohnraumknappheit in Berlin ebenso stimuliert wird wie von wirtschaftlichen Impulsen im Berliner Speckgürtel. Beispiele dafür sind die Ansiedlung von Tesla in Grünheide und die Eröffnung des neuen Flughafens in Schönefeld, die jeweils weitere Unternehmensansiedlungen nach sich ziehen und für eine entsprechende Wohnraumnachfrage in der Region sorgen.“

Berliner Umland scheint für The Grounds überaus attraktiv-und Geld ist da

Nachdem man sich am 16.02.2021 frisches Geld für die weitere Expansion sichern konnte – vollständig platzierte Wandelanleihe im Volumen von EUR 12 Mio EUR, Laufzeit drei Jahre,Zinssatz 6 Prozent pro Jahr und einem Wandlungspreis von EUR 3,20 je Aktie.

Und so meldete man am 12.03. bereits einen Zukauf in Eberswalde: Dabei handelt es sich um drei in den Jahren 1974 bis 1984 nahe der Stadt Eberswalde errichtete Wohnanlagen mit 38 Wohnungen und insgesamt rund 2.066 Quadratmetern vermietbarer Fläche. The Grounds beabsichtigt, die Wohnanlage im eigenen Anlagevermögen zu halten und gegebenenfalls mittelfristig vorhandene Nachverdichtungspotenziale zu heben.

KW12 – Woche leicht grün auf hohem Niveau, Viele News u.a. von Nordex, Evotec, Encavis, Steinhoff, Siemens Energy, Nel, Air Liquide… Luft raus oder?

KW12 – H2-Woche: Plug Power bekommt Unterstützung, Nel operative Erfolge – weitere News von Ait Liquide, Daimler Trucks, Siemens Energy, Ballard u.a. Und weiter?

Daimler Trucks holt auf und überlässt Tesla’s Semi Trucks oder NIKOLA nicht kampflos das Feld.

PAION erhält EMA Zulassung für Kurzsedierung – Remimazolam Vertrieb kann jetzt starten, 50-60 Mio EUR Umsatzpotential jährlich

Ballard Power macht da weiter, wo NIKOLA gescheitert ist

Nel mit Folgeauftrag von Iwatani und Ammoniak Kooperation mit Haldor Topsoe. Das waren die 2 wichtigsten der 5 Meldungen in den letzten 48 Stunden.

Schaeffler setzt verstärkt auf E-Mobility

Und nicht zu vergessen: Am 01.02. erwarb man zwei weitere Wohnimmobilienobjekte in Bernau sowie in Dallgow-Döberitz. Bei der Liegenschaft in Bernau handelt es sich um eine im Jahr 1997 errichtete Wohnanlage mit 59 Wohnungen, die rund 4.070 Quadratmeter vermietbare Fläche bietet – auch hier für das eigene Bestandsportfolio.

In Dallgow-Döberitz wurde eine Reihenhausanlage mit insgesamt 28 vermieteten Häusern erworben, die dort im Jahr 1997 auf einem 7.200 Quadratmeter großen Grundstück erbaut worden und von The Grounds zum Verkauf vorgesehen sind. Die Häuser bieten zwischen 135 und 143 Quadratmeter Wohnfläche und verfügen über zusätzliche Flächen im Keller und im Dachgeschoss.

Aktuell (29.03.2021 / 08:00 Uhr) notieren die Aktien der The Grounds Real Estate Development AG im Stuttgarter Handelunverändert bei 2,44 EUR.


THE GROUNDS REAL ESTATE DEVELOPMENT AG | Powered by GOYAX.de
KW12 – Woche leicht grün auf hohem Niveau, Viele News u.a. von Nordex, Evotec, Encavis, Steinhoff, Siemens Energy, Nel, Air Liquide… Luft raus oder?

KW12 – H2-Woche: Plug Power bekommt Unterstützung, Nel operative Erfolge – weitere News von Ait Liquide, Daimler Trucks, Siemens Energy, Ballard u.a. Und weiter?

Daimler Trucks holt auf und überlässt Tesla’s Semi Trucks oder NIKOLA nicht kampflos das Feld.

PAION erhält EMA Zulassung für Kurzsedierung – Remimazolam Vertrieb kann jetzt starten, 50-60 Mio EUR Umsatzpotential jährlich

Ballard Power macht da weiter, wo NIKOLA gescheitert ist

Nel mit Folgeauftrag von Iwatani und Ammoniak Kooperation mit Haldor Topsoe. Das waren die 2 wichtigsten der 5 Meldungen in den letzten 48 Stunden.

Schaeffler setzt verstärkt auf E-Mobility

H2REIHE-KW 12 | H2-Woche – Plug Power erhält Unterstützung, dazu gute News von Nel, Air Liquide, SFC Energy, Daimler Trucks, Ballard Power,
Freiverkehr | AURELIUS wieder auf Wachstum gepolt – Übernahme von 250 Mio EUR Umsatz – „immense Chancen“ in 2021

Share : 

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Mit meiner neuen Mission Sesselmann trete ich den Beweis an, dass jeder sein Geld an der Börse dynamisch vermehren und behalten kann. Einzige Änderung: Alles kommt jetzt aus einer Hand. Weil ich seit Ende 2023 alles in Eigenregie verantworte und umsetze, verspreche ich, mindestens 10 Jahre mit Ihnen und für Sie zu arbeiten.

Related Post

Anzeige

Mit meiner neuen Mission Sesselmann trete ich den Beweis an, dass jeder sein Geld an der Börse dynamisch vermehren und behalten kann. Einzige Änderung: Alles kommt jetzt aus einer Hand. Weil ich seit Ende 2023 alles in Eigenregie verantworte und umsetze, verspreche ich, mindestens 10 Jahre mit Ihnen und für Sie zu arbeiten.

Aktuelle Nachrichten

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner