TECDAX – Telia Eestie entscheidet sich für Technologie von ADVA Optical

Post Views : 133

10.02.2016 – Die ADVA Optical Networking SE (ISIN: DE0005103006) hat heute Morgen bekannt gegeben, dass die Telia Eesti, einer der größten Telekommunikationsanbieter im Baltikum, für sein Weitverkehrsnetz die 100Gbit/s WFM-Technologie von Adva Optical implementiert. Telia Eesti verwendet die Technologie zum Ausbau des Langstreckennetzes mit extrem hoher Bandbreite, um alle größeren estnischen Städte miteinander zu verbinden. Die Wahl fiel auf Adva Optical, da deren Technologie sich in Hinsicht auf Installation, Wartung und Betrieb als einfach erwiesen habe. Die Aktie notiert am Mittag bei 7,67 EUR und liegt damit +4,10% im Plus.    

Die ganze Meldung lesen Sie hier: Telia Eesti implementiert 100Gbit/s WDM-Technologie von ADVA Optical Networking im gesamten nationalen Weitverkehrsnetz

SDAX – Capital Stage produziert 600 GWh Strom in 2015
Entry Standard – NanoRepro schließt Kooperation mit B.T.M. Savjetovanje

Share : 

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Mit meiner neuen Mission Sesselmann trete ich den Beweis an, dass jeder sein Geld an der Börse dynamisch vermehren und behalten kann. Einzige Änderung: Alles kommt jetzt aus einer Hand. Weil ich seit Ende 2023 alles in Eigenregie verantworte und umsetze, verspreche ich, mindestens 10 Jahre mit Ihnen und für Sie zu arbeiten.

Related Post

Anzeige

Mit meiner neuen Mission Sesselmann trete ich den Beweis an, dass jeder sein Geld an der Börse dynamisch vermehren und behalten kann. Einzige Änderung: Alles kommt jetzt aus einer Hand. Weil ich seit Ende 2023 alles in Eigenregie verantworte und umsetze, verspreche ich, mindestens 10 Jahre mit Ihnen und für Sie zu arbeiten.

Aktuelle Nachrichten

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner