TECDAX – STRATEC will Dividende zum zwölften Mal in Folge erhöhen

Post Views : 70

TECDAX – STRATEC will Dividende zum zwölften Mal in Folge erhöhen11.04.2016 – Die STRATEC Biomedical AG (ISIN: DE0007289001) will seinen Aktionären auf der Hauptversammlung (HV) am 9. Juni eine Dividende in Höhe von 0,75 EUR je Aktie vorschlagen. Dies beschlossen heute Vorstand und Aufsichtsrat des Unternehmens. Im letzten Jahr fiel die Dividende mit 0,70 EUR um 0,05 EUR geringer aus. Die Ausschüttungssumme würde somit 8,885 Mio. EUR betragen, +7,7% mehr als im Vorjahr. Darüber hinaus würde bei Zustimmung durch die HV zum zwölften Mal in Folge die Dividendenzahlung erhöht werden. Die Aktie von STRATEC Biomedical notiert am Nachmittag bei 43,32 EUR und liegt damit +1,25% über dem Schlusskurs von letztem Freitag.

Die ganze Meldung lesen Sie hier: STRATEC schlägt Erhöhung der Dividende auf 0,75 Euro je Aktie vor

SDAX – Aktie von Grenkeleasing korrigiert nach Sprung über 200 EUR-Marke
General Standard – Energiekontor steigert Gewinn um 48 Prozent

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post

Menü