TECDAX – Nordex erhält Auftrag aus Großbritannien

Post Views : 27

Die Nordex SE (ISIN: DE000A0D6554) hat gestern in einer Meldung einen weiteren Auftrag aus Großbritannien vermeldet. Im Zuge der Erweiterung eines Windparks hat der Bestandskunde Pennant Walters Ltd. bei den Hamburgern acht Windkraftanlagen vom Typ N90/2500 bestellt. Nordex hat für den britischen Kunden dann inklusive der neuen Lieferung insgesamt 95 MW installiert. Die Aktie notiert am frühen Morgen bei 30,24 EUR leicht im Plus.

SDAX – SGL Carbon senkt Ausblick für Geschäftsbereich Performance Products
MDAX – Salzgitter senkt Ergebnisprognose für 2015

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post

Menü