SFC Energy Aktie, HINGUCKER! Platow Brief: Rekordzahlen bestätigen KAUF-Votum.

Post Views : 601

SFC Energy Aktie KAUFEN- Platow Brief meinungsstark

SFC Energy Aktie – KAUFEN. Im letzten Jahr zählte die SFC Energy Aktie noch nicht zu den Favoriten des Platow Brief’s. Und die damalige Kursentwicklung bestätigte die Position. Mittlerweile ist die Aktie zurückgekommen, dazu Rekordzahlen, nachhaltige Gewinnentwicklung und die Prognose für 2024 – ein neues Bild für die Profis vom Platow Brief. – Und hier die Aktie der SFC Energy (ISIN:DE0007568578) im Platow Brief genauer betrachtet:

SFC will weiter zweistellig wachsen

Bereits die im Februar vorgestellten Vorab-Zahlen von SFC Energy hatten es in sich. Der am Mittwoch (27.3.) vorgelegte Ausblick steht dem in nichts nach.

Die auf Direktmethanol- und Wasserstoff-Brennstoffzellen spezialisierten Bayern hatten im Gj. 2023 den Umsatz um rd. 39% auf 118,2 Mio. Euro und das ber. EBITDA um 86% auf 15,2 Mio. Euro steigern können (vgl. PB v. 6.2.) Für 2024 soll der Umsatz um weitere 20 bis 30% auf nunmehr 141,7 Mio. bis 153,5 Mio. Euro ansteigen. Für das ber. EBITDA avisiert das Management ein Wachstum von 15 bis 47% auf 17,5 Mio. bis 22,4 Mio. Euro. Die ber. EBITDA-Marge von aktuell 12,9% dürfte damit im Schnitt auf 13,5% weiter ansteigen.

UND GEFALLEN IHNEN DIE KLAREN AUSSAGEN UNSERES GASTBEITRAGES AUS DEM AKTUELLEN PLATOW BRIEF? Wir werden Ihnen in den nächsten Wochen jeweils eine Leseprobe aus der aktuellen Ausgabe präsentieren und wenn es ihnen gefällt:

„SFC Energy Aktie KAUFEN“. Reicht Ihnen das nicht? Dann testen Sie jetzt die PLATOW Börse für 4 Wochen zum Preis von nur 7,99 Euro anstelle von 57,00 Euro.

Wachstumstreiber bei SFC bleibt das Segment Clean Power Management (Umsatzanteil: 33%), das mit einem Umsatzanstieg von 41% aufwartete. Hier gelingt es SFC zuverlässig Folgeaufträge an Land zu ziehen, was sich am neuesten Rekordauftrag in Höhe von 27,8 Mio. Euro zeigt. Nach Zugewinnen der Vorwoche legte die SDAX-Aktie (18,26 Euro; DE0007568578) eine kleine Verschnaufpause ein. dog

SFC Energy bleibt ein Kauf. Stopp bei 15,00 Euro.

SFC Energy Aktie  Chart – Powered by GOYAX.de

Zum Gastbeitrag: Die Inhalte dienen ausschließlich der Information und stellen weder eine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes dar noch sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Dieser Bericht ist keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren. Für Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen sowie für Vermögensschäden wird keine Haftung übernommen.
Aktuell im nwm:
Aktien KW 13 Rekordlauf geht weiter. Euphorie? Nahe dran. Renk. HENSOLDT. Encavis. Nordex. SFC Energy. Energiekontor. Aroundtown. Deutsche Konsum REIT. STEMMER. Kontron. DEMIRE. Rheinmetall.
Energiekontor – Aktie fällt fast 10% – nach rekordmässigen Zahlen für 2023, einem Ausblick, der von verzögerten Abrechnungen spricht, aber…
STEMMER IMAGING setzt auf anorganisches Wachstum, um die Nachfrageschwäche an den angestammten Märkten auszugleichen. In den USA wurde man fündig.
Aroundtown 2023 tiefrot wegen Bewertungsabschlägen, aber starke Liquidität, Zukunftsfähigkeit durch unbelastete Immobilien, stabilen Erträgen.

Deutsche Konsum REIT bleibt Problemfall – 2024 fällige Anleihen können nicht fristgemäss bedient werden. Gläubiger verhandeln – noch.

DEMIRE zum Pennystock verkommen. Und mit 2024 fälligen Anleihen über knapp 500 Mio EUR steht man am Abgrund – wenigstens verhandelt man noch.
Branicks Group löst die Fälligkeiten 2024. Dazu verkauft man Immobilien an Tochter. Und aroundtown zeigt starke Liquidität. Dazu Zukunftsfähigkeit mit 23er Zahlen.
Renk starke Prognose 2024. Und 2023 mit Rekordauftragseingängen. So gilt: Defenseaktien scheinen derzeit nicht zu bremsen. HENSOLDT. Rheinmetall. Renk.
Siltronic definiert Wachstumsplan bis 2028. Marge rund 10%-Punkte hoch. Und Umsatz plus 40%. Dafür muss durchgegriffen werden. Damit KI wirkt. 
INTERVIEW. Media and Games Invest. Werbung soll die neue Media and Games wieder zu 25-30% Wachstumsraten zurückbringen. CEO und Hauptaktionär Remco Westermann im Interview. Werden die 6,00 EUR unerreichte Kurshochs der Vergangenheit sein oder sind sie wieder möglich?
 
Aktien KW 13 Rekordlauf geht weiter. Euphorie? Nahe dran. Renk. HENSOLDT. Encavis. Nordex. SFC Energy. Energiekontor. Aroundtown. Deutsche Konsum REIT. STEMMER. Kontron. DEMIRE. Rheinmetall.
Deutsche Konsum REIT – reichen 80 Mio EUR? Kampf um fällig werdende Anleihen vor Lösung?

Share : 

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Aktuelle Nachrichten

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner