SDAX – Biotest meldet positive Entwicklung in allen Segmenten

Post Views : 196

NEWS12.05.2016 – Die Biotest AG (ISIN: DE0005227235) hat heute die Zahlen für das Q1 2016 veröffentlicht. Das Dreiecher Biotech-Unternehmen verzeichnete in allen Segmenten eine positive Entwicklung, so dass der Umsatz in den ersten drei Monaten des neuen Geschäftsjahres von 142,5 Mio. EUR um+3,23% auf 147,1 Mio. EUR angestiegen ist.

Vor allem die Region „Übriges Asien und Pazifik“ zeigte mit einer Verdopplung der Umsätze auf 15,8 Mio. EUR ein besonders starkes Wachstum. Die Region steuert inzwischen 10,7% des gesamten Umsatzes bei.

Das Betriebsergebnis (EBIT) verbesserte sich erheblich von 0,1 Mio. EUR (Q1 2015) auf 8,6 Mio. EUR. Den Gewinn steigerte Biotest von 1,4 Mio. EUR (Q1 2015) um +28,57% auf 1,8 Mio. EUR. Auch der operative Cashflow stieg um+45,24% auf 18,3 Mio. EUR (Q1 2015: 12,6 Mio. EUR).

Für das laufende Geschäftsjahr 2016 geht der Vorstand weiterhin von einem Anstieg beim Umsatz im niedrigen einstelligen Prozentbereich aus. Das EBIT soll zwischen 33 Mio. EUR und 35 Mio. EUR liegen.

Die Aktie notiert am Morgen bei 15,24 EUR und liegt damit +3,85% über dem Schlusskurs von gestern.

Die ganze Meldung lesen Sie hier: Biotest steigert EBIT deutlich im ersten Quartal 2016

Prime Standard – Erstes Quartal von SYGNIS stand im Zeichen verstärkter Vertriebs- und Marketingaktivitäten
TECDAX – Cancom kann Gewinn im ersten Quartal mehr als verdoppeln

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post

Menü