Anzeige

Scale | FCR Immobilien AG erwirbt Einkaufszentrum

Post Views : 0

nebenwerte news nebenwerte magazin21.10.2020 – Mit dem Ankauf eines Einkaufszentrums im sächsischen Eilenburg, eine Große Kreisstadt mit rd. 16.000 Einwohnern ca. 20 Kilometer nordöstlich von Leipzig, nimmt FCR Immobilien AG (ISIN: DE000A1YC913) eine Handelsimmobilie ins Portfolio. Nettoklatmiete von über 800 TEUR mit einer WAULT von 8,7 Jahren.

Das auf einem ca. 35.000 m² großen Grundstück 1993 in sehr guter Verkehrs- und Handelslage errichtete und zuletzt 2020 modernisierte Objekt verfügt über eine vermietbare Fläche von rd. 15.000 m² sowie gut 600 Parkplätze. Mit den beiden Ankermietern Kaufland und toom Baumarkt bestehen langfristige Mietverträge. Die zur Schwarz-Gruppe gehörende Lebensmittelhandelskette Kaufland betreibt über 1.300 Märkte, davon über 670 in Deutschland. Die Baummarkt-Handelskette toom, eine Tochtergesellschaft der REWE Group, ist bundesweit an rd. 330 Standorten aktiv. Damit steigt der Fair Value der Bestandsobjekte auf rd. 271 Mio. Euro und die annualisierte Bestandsmiete auf über 20,4 Mio. Euro.

LPKF bleibt stramm auf LIDE-Kurs, aktuell mehr Gewinn bei erwartetem Umsatz

Mutares wird konkret für die nächsten Jahre – ambitioniert

Baumot stampft Planungen für 2020 ein – CORONA stoppt Retailgeschäft

H2-Update-21.10.: Nel könnte doppelt gewinnen durch Everfuel Listing

DIC verkauf.t mit 34 Mio. EUR Gewinn.

Akasol – Gigafactory startet Serienfertigung

Jenoptik nimmt Prognose zurück – Umsatz weniger, Marge bleibt

Hawesko rockt online und verdoppelt Gewinn

H2-Update KW42 – NIKOLA plant ohne GM, Bloom verliert Canada Pension Plan, Ballard verkauft an Honeywell, Nel verkauft in Polen, SFC findet, ElringKlinger und Airbus, …

BUCHTIP: Anlegen in Crashzeiten, Vermögenssicherung – Beate Sanders aktuelles Buch. Spannend. Leicht anwendbar.

Bisher scheint man die Pläne, die am 30.07.2020 veröffentlicht wurden im Zusammenhang mit den Halbjahreszahlen, umzusetzen: “Die sich im Markt bietenden Wachstumschancen will FCR auch im 2. Halbjahr 2020 weiter nutzen und den Immobilienbestand weiter ausbauen. In diesem Zuge plant FCR, den Umsatz 2020 sowohl im Bestandsgeschäfts als auch bei den Verkäufen auszubauen. So sollen die Mietumsätze, die über das bestehende Portfolio generiert werden, 28,3 Mio. Euro betragen. Dies entspricht bereits einer Steigerung gegenüber dem Gesamtjahr 2019 von 31 %, zuzüglich den Mietumsätzen aus weiteren Objekten, die FCR 2020 noch erwerben wird. Aus Objektverkäufen plant FCR einen Umsatz von 30 bis 40 Mio. Euro für das Gesamtjahr 2020.”

UND auch die Desinvestitionen für Neuinvestments laufen zusammen: Am 09.09.2020 verkaufte FCR einen 2017 erworbenen Fachmarkt im oberfränkischen Hof (Bayern). Der auf einem rd. 2.500 m² großen Grundstück in einem zentralen Gewerbegebiet gelegene Fachmarkt verfügt über eine rd. 900 m² große Verkaufsfläche. Das Objekt wurde 1992 errichtet und ist langfristig komplett an den Textildiscounter Takko vermietet. Mit dem Verkauf in Hof hat FCR 2020 damit alle vier Immobilien erfolgreich über den gutachterlich ermittelten Werten veräußert.

In den kommenden Monaten plante FCR darüber hinaus, weitere Immobilien im Wert von 30 bis 40 Mio. Euro zu veräußern. Der hieraus zu erwartende Liquiditätszufluss nach Abzug der Objektfinanzierungen beläuft sich auf 22 bis 24 Mio. Euro. Dieser Cash-Return ermöglicht FCR Zukäufe im Immobilienportfolio in Höhe von rd. 100 Mio. Euro – un dhier meldet FCR heute einen ersten Vollzug.

GOLD, GOLD – geht es Richtung 5.000,00 EUR die UNZE -GOLDREPORT – KOSTENLOS Auch die Aktie der FCR immobilien AG können Sie bereits ab 0,00 EUR auf Smartbroker handeln.

 

FCR Immobilien AG | Powered by GOYAX.de

{loadmodule mod_custom,Nebenwerte – Anzeige in Artikel (Produkt)}

Scale | Mensch und Maschine legt Neunmonatszahlen vor
General Standard | Berentzen-Gruppe “kommt gut durch” – bleibt positiv

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post

Menü