Prime Standard – PNE Wind schlägt Dividende und neuen Aufsichtsrat vor

Post Views : 167

Die PNE Wind AG (ISIN: DE000A0JBPG2) hat in einer Adhoc-Meldung Vorschläge zur Dividende und zur Neubesetzung des Aufsichtsrats sowie dessen Vergütung veröffentlicht. Auf der Hauptversammlung am 23. Oktober soll eine Dividende in Höhe von 0,04 EUR je Aktie vorgeschlagen werden. Darüber hinaus werden der HV sechs Kandidaten für die Neubesetzung des Aufsichtsrats vorgestellt. Im Einzelnen sind das Dr. Andreas Beyer (München), Alexis Fries (Zürich), Christoph Groß (Mainz), Per Hornung Pedersen (Hamburg), Andreas M. Rohardt (Hermannsburg) und Wilken von Hodenberg (Hamburg). Alexis Fries ist dabei für den Vorsitz vorgesehen. Das Fixgehalt für Aufsichtsratsmitglieder soll auf 60.000 EUR pro Jahr festgemacht werden. Der Vorsitzende soll 120.000 EUR und der Stellvertreter 90.000 EUR erhalten. Die Aktie notiert bei 2,15 EUR und damit nahezu unverändert zum Schlusskurs vom Freitag.

SDAX – Ströer will OMS-Vermarktungs GmbH übernehmen
TecDAX – Evotec hebt Prognose erneut an

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post