Anzeige

Prime Standard | Deutsche Konsum REIT: E-Mobilty als Wettbewerbsvorteil erkannt

Post Views : 0

NEWS

18.11.2020 – Die Deutsche Konsum REIT-AG (ISIN: DE000A14KRD3) kümmert sich auch um die Aufwertung ihrer “Konsum-Zentren”. Und das Nachhaltigkeit nicht nur Geld verdienen kann, sondern auch als Wettbewerbsvorteil wahrgenommen wird, hat man ebenfalls erkannt.

Rund 150 Standorte erhalten insgesamt bis zu 500 Ladestationen

Hier setzt sich die Deustche Konsum an die spitze eines Trends: Sie stattet rund 150 Standorte in Kooperation mit dem Energieunternehmen EnBW mit hochmoderner Schnellladeinfrastruktur für Elektroautos aus. An den gut frequentierten Einzelhandelsstandorten entstehen so in den nächsten zwei Jahren bis zu 500 öffentliche Ladepunkte, die die Attraktivität der Gewerbeimmobilien für die Mieter und deren Kunden erhöhen werden.

Elektromobilität ist auf dem Vormarsch, so dass wir mit Ladesäulen für E-Autos die Attraktivität unserer Standorte nachhaltig steigern können. Dabei haben wir in der EnBW einen erfahrenen Partner gefunden, der zugleich Marktführer für Schnellladen in Deutschland ist“, erklärt Alexander Kroth, Investmentvorstand der DKR. Bei der DKR rechnet man mit einem zunehmenden Bedarf an Lademöglichkeiten an den Standorten. “Unsere Immobilien befinden sich in der Regel in beliebten Einkaufslagen abseits von Großstädten. Die Fahrt zur Ladestation wird auch bei uns gerne mit dem Einkauf verbunden und ist damit ein echter Mehrwert für unsere Kunden”, ergänzt Kroth.

H2-Update: Boris Johnson’s 10 Punkte Plan gibt Schwung für Balalrd Power, Plug Power &Co.

H2-Update: Nel sichert sich nächsten Auftrag in den USA.

EXKLUSIVINTERVIEW mit Robin Laik – Mutares hat noch viel vor!

Software AG traut sich eine Prognose zu – für 2020

SAF Holland kommt gut klar mit den Corona Folgen

CureVac bläst zum Angriff – BioNTech ist noch im Vorteil, aber…

Mutares meldet Vollzug – gutes Geschäft

zooplus – es läuft halt

Manz mit Folgeauftrag

BUCHTIP: WIRECARDSTORY – das Buch zum Skandal, ab jetzt vorbestellen. Besser als jeder Krimi, unglaublich und lehrreich, vielleicht…

Und es kann mehr werden

Kunden können an den Ladepunkten dann in kurzer Zeit ihr Elektrofahrzeug an sogenannten High Power Chargern (HPC) der EnBW aufladen. Gleichzeitig leistet die DKR damit einen Beitrag für den Klimaschutz, denn an allen Ladepunkten fließt 100 Prozent zertifizierter Ökostrom. Zu den bereits avisierten Standorten sollen perspektivisch jedes Jahr weitere Standorte hinzukommen. Und man fängt bereits  jetzt an: Der Bau der ersten Ladestationen soll noch dieses Jahr beginnen.

Aktuell (18.11.2020 / 13:41 Uhr) notieren die Aktien der Deutsche Konsum REIT-AG im Xetra-Handel mit einem Plus von +0,30 EUR (+1,86%) bei 16,40 EUR. Auch diese Aktie können Sie bereits ab 0,- EUR auf Smartbroker handeln.


Chart: Deutsche Konsum REIT-AG | Powered by GOYAX.de
Prime Standard | Deutsche Konsum REIT-AG steigert die Attraktivität
NASDAQ | BioNTech wieder vorne: 95% und Daten komplett für FDA-Zulassung.

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post

Menü