Prime Standard – Delticom erhöht Umsatzprognose

Post Views : 254

Die Delticom AG (ISIN: DE0005146807) hat gestern die vorläufigen Zahlen für die ersten neun Monate des Geschäftsjahres bekannt gegeben. Demnach habe man den Umsatz um über 12% auf 354 Mio. EUR gegenüber der Vorjahresperiode steigern können. Wegen der positiven Umsatzentwicklung im Oktober hat das Unternehmen die Umsatzprognose für das Jahr 2015 angehoben. Delticom erwartet nun einen Umsatz zwischen 530 Mio. EUR und 540 Mio. EUR. Außerdemm wurde die EBITDA-Prognose vom Vorstand bestätigt. Sie soll demnach mindestens auf dem Niveau von 2014, d.h. bei 15,3 Mio. EUR, liegen. Die endgültigen Zahlen werden am 12. November veröffentlicht. Die Aktie von Delticom notiert am Nachmittag bei 22,90 EUR und damit 0,88% über dem Schlusskurs von gestern.

TECDAX – GFT Technologies und Nordex im Oktober sehr gefragt
TECDAX – Nordex erhält Auftrag aus Großbritannien

Share : 

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Mit meiner neuen Mission Sesselmann trete ich den Beweis an, dass jeder sein Geld an der Börse dynamisch vermehren und behalten kann. Einzige Änderung: Alles kommt jetzt aus einer Hand. Weil ich seit Ende 2023 alles in Eigenregie verantworte und umsetze, verspreche ich, mindestens 10 Jahre mit Ihnen und für Sie zu arbeiten.

Related Post

Anzeige

Mit meiner neuen Mission Sesselmann trete ich den Beweis an, dass jeder sein Geld an der Börse dynamisch vermehren und behalten kann. Einzige Änderung: Alles kommt jetzt aus einer Hand. Weil ich seit Ende 2023 alles in Eigenregie verantworte und umsetze, verspreche ich, mindestens 10 Jahre mit Ihnen und für Sie zu arbeiten.

Aktuelle Nachrichten

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner