MDAX – Zalando mit deutlichem Umsatz- und Ergebniszuwachs

Post Views : 243

NEWS11.08.2016 –Die Zalando SE (ISIN: DE000ZAL1111) hat den Umsatz in den ersten sechs Monaten des laufenden Geschäftsjahres um +24,41% steigern können.

Die Einnahmen stiegen im ersten Halbjahr von 1.376,6 Mio. EUR auf 1.712,6 Mio. EUR. Dabei wuchs der Online-Händler vor allem außerhalb der D-A-CH-Region „Übriges Europa“ sehr stark. Der Umsatz wuchs in dieser Region von 550,3 Mio. EUR (1. HJ 2015) um +30,42% auf 717,7 Mio. EUR, womit sich der Anteil am Gesamtumsatz von 39,98% (1. HJ 2015) auf 41,91% erhöhte.

Das bereinigte EBIT verbesserte sich von 59,2 Mio. EUR (1. HJ 2015) um +70,95% auf 101,2 Mio. EUR, wobei die bereinigte EBIT-Marge von 4,3% auf 5,9% anstieg. Das Periodenergebnis konnte das Berliner Unternehmen von 47,3 Mio. EUR (1. HJ 2015) um +17,34% auf 55,5 Mio. EUR steigern.

Aufgrund der positiven Entwicklung hat der Vorstand seine Prognose für die bereinigte EBIT-Prognose erhöht. Sie wird nun zwischen 4% bis 5,5% erwartet.

Die Aktie notiert am Nachmittag bei 35,72 EUR und liegt damit +5,77% über dem gestrigen Schlusskurs.

Die ganze Meldung lesen Sie hier: Zalando wächst im ersten Halbjahr stark und profitabel

 

Zalando SE
Chart: Zalando SE | Powered by GOYAX.de
TECDAX – Aixtron mit erwartetem Umsatzeinbruch im ersten Halbjahr
Prime Standard – Viscom mit starkem Zuwachs beim Auftragseingang

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post