MDAX | Uniper schließt milliardenschwere Verkaufsvereinbarung mit OMV

Post Views : 78

MDAX | Uniper schließt milliardenschwere Verkaufsvereinbarung mit OMV06.03.2017 – Die Uniper SE (ISIN: DE000UNSE018) hat gestern Abend in einer News darüber informiert, dass man eine Vereinbarung  über den Verkauf des Anteils am Yushno-Russkoje-Gasfeld mit der OMV Exploration & Production GmbH vereinbart hat.

Die Österreicher wollen demnach 1.749 Mio. EUR an das E.ON-Spin-Off überweisen. Uniper hält über Beteiligungen an OJSC Severneftegazprom und JSC Gazprom YRGM Development rund 25% an dem riesigen Gasfeld in Westsibirien.

Wie es heißt, steht der Verkauf der Anteile noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung von Mitgesellschaftern sowie der zuständigen russischen Behörden. Mit dem Abschluss der Transaktion wird bis Ende 2017 gerechnet.

CEO Klaus Schäfer betont, dass der Verkauf der Anteile an dem Gasfeld im Einklang mit der Fokussierung auf das künftige Kerngeschäft von Uniper steht. Zudem werde man so vorzeitig das avisierte Entschuldungsziel erreichen: „Durch den Verkauf des Anteils an Yushno-Russkoje wird es uns gelingen, bereits zu diesem frühen Zeitpunkt unser Entschuldungsziel fast vollständig zu erreichen. Zugleich ist unsere strategische Ausrichtung durch diesen Verkauf nicht betroffen, da das E&P-Geschäft bereits nicht mehr Kern unseres zukünftigen Geschäfts war. (…) Uniper bleibt auch nach dem Verkauf von Yushno-Russkoje im russischen Energiemarkt aktiv. Über unser Mehrheitseigentum an einem der größten privaten Stromerzeuger in Russland, Unipro, sind wir für ungefähr 5% der gesamten russischen Stromerzeugung verantwortlich. Auch unsere historische Partnerschaft mit Gazprom ist von dieser Veräußerung nicht betroffen. Wir werden weiterhin gemeinsam die europäische Gasversorgung für die nächsten Jahrzehnte sichern.
 
Die Aktie von Uniper notiert am Nachmittag bei 13,955 EUR und liegt damit +3,37% über dem Schlusskurs von letztem Freitag.

 

Uniper SE
Chart: Uniper SE | Powered by GOYAX.de
 

Die ganze Meldung lesen Sie hier: Uniper veräußert Anteil am Gasfeld Yushno-Russkoje

TECDAX | MorphoSys-Aktie nach Ankündigung von Roche an Indexspitze
MDAX | TAG Immobilien kauft Wohnimmobilien-Portfolio in Brandenburg

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post