MDAX | Deutsche Wohnen: Vonovia trennt sich von Aktien

Post Views : 103

nebenwerte news nebenwerte magazin01.02.2019 – Die Vonovia SE hat ihre rund 16,8 Mio. Aktien an der Deutsche Wohnen SE (ISIN: DE000A0HN5C6) erfolgreich am Markt verkauft. Der Platzierungspreis für den Verkauf dieser Aktien in Höhe von 41,50 EUR wurde im Rahmen eines beschleunigten Verfahrens zur Platzierung bei institutionellen Investoren ermittelt, an dessen Durchführung ein Bankenkonsortium beteiligt war. Der Gesamtwert der Beteiligung der Vonovia an der Deutschen Wohnen betrug ca. 698,1 Mio. EUR.

Welche Auswirkungen dieser Verkauf auf die Kursentwicklung der DW haben wird, bleibt offen. Insbesondere wäre es interessant zu wissen, wer die Aktien mit welcher Halteperspektive erworben hat.

Aktuell (01.02.2019 / 10:09 Uhr) notieren die Aktien der Deutsche Wohnen SE im Xetra-Handel mit einem Minus von -1,35 EUR (-3,10 %) bei 42,24 EUR.


Chart: Deutsche Wohnen SE | Powered by GOYAX.de
{loadmodule mod_custom,Nebenwerte Magazin Anmeldung}
SDAX | DWS bestenfalls durchwachsen…
Freiverkehr | Ceotronics will dividendenfähig werden…

Share : 

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Mit meiner neuen Mission Sesselmann trete ich den Beweis an, dass jeder sein Geld an der Börse dynamisch vermehren und behalten kann. Einzige Änderung: Alles kommt jetzt aus einer Hand. Weil ich seit Ende 2023 alles in Eigenregie verantworte und umsetze, verspreche ich, mindestens 10 Jahre mit Ihnen und für Sie zu arbeiten.

Related Post

Anzeige

Mit meiner neuen Mission Sesselmann trete ich den Beweis an, dass jeder sein Geld an der Börse dynamisch vermehren und behalten kann. Einzige Änderung: Alles kommt jetzt aus einer Hand. Weil ich seit Ende 2023 alles in Eigenregie verantworte und umsetze, verspreche ich, mindestens 10 Jahre mit Ihnen und für Sie zu arbeiten.

Aktuelle Nachrichten

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner