IBU-tec hält an Wachstumsstrategie fest

Post Views : 231

Die IBU-tec advanced materials AG (ISIN: DE000A0XYHT5) hält trotz der aktuell eingetrübten Wirtschaftslage weiter an ihrer Wachstumsstrategie fest. Als derzeit einziger europäischer Produzent von LFP-Batteriematerial in Europa sieht sich IBU-tec für das weitere Wachstum gut aufgestellt. IBU-tec nimmt mit seinen Produkten eine wichtige Rolle für den globalen Ausbau der E-Mobilität und der Energiewende ein.

Die Strategie IBU2025, bei der IBU-tec mittelfristig ein Umsatz von 102 bis mehr als 130 Millionen Euro und eine EBITDA-Marge von über 20 Prozent erwartet, wird unverändert fortgeführt.

Zur gegenwärtigen Marktsituation und den jüngsten Entwicklungen bei IBU-tec informiert der CEO des Unternehmens Ulrich Weitz in einem aktuellen Videostatement. Es ist – in deutscher Sprache mit englischen Untertiteln – abrufbar unter folgendem Link: https://youtu.be/Lso9jSxx2P8.

Über IBU-tec

Die IBU-tec-Gruppe entwickelt und produziert innovative Materialien höchster Qualität für die Industrie. Dabei vereint sie einzigartige, zum Teil patentgeschützte Technologie der thermischen Verfahrenstechnik mit dem Prozess- und Material-Know-how von rund 250 hochqualifizierten Mitarbeitern.

Zu den eigenen Produkten zählen unter anderem LFP-Batteriematerial, das wichtiger Bestandteil von Batterien für die Elektromobilität und stationäre Energiespeicher ist, sowie Lösungen zur Luftreinigung, Ressourcenschonung oder der Reduktion von Plastikverpackungen. IBU-tec ist damit bei globalen Megatrends – besonders dem Klima- und Umweltschutz – langfristig positioniert und verfügt über eine internationale Kundenbasis von innovativen Mittelständlern bis zu globalen Konzernen.


Chart: IBU-tec AG | Powered by GOYAX.de
MagForce AG: Insolvenzverfahren eröffnet – jetzt geht’s nur noch um Resteverwertung. Aktionäre sollten es abhaken.
Elmos Semiconductor: Erfolgreiche Zusammenarbeit Samsung Foundry

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post