General Standard | NeXR Technologies veröffentlicht Geschäftszahlen

Post Views : 103

Die NEXR Technologies SE (ISIN:  DE000A1K03W5) hat heute ihren Finanzbericht für das Jahr 2020 vorgelegt. Dem durch die Corona-Pandemie beeinflussten und herausfordernden Umfeld konnte sich das Unternehmen nicht gänzlich entziehen. Daher reduzierten sich die Umsatzerlöse im Berichtszeitraum aufgrund ausgebliebener Dienstleistungsaufträge auf EUR 0,3 Mio. nach EUR 1,2 Mio. im Vorjahr. Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) verbesserte sich auf EUR -8,8 Mio gegenüber EUR -9,4 Mio. im Jahr 2020. Der Verlust je Aktie konnte um mehr als die Hälfte auf EUR -2,84 von EUR -5,70 reduziert werden.

Steigende Nachfrage nach Alternativen für konventionelle Präsenzveranstaltungen

NeXR Technologies passte seine Organisationsstruktur und sein Geschäftsmodell schnell an die veränderten Bedingungen an. Nach coronabedingten Verzögerungen der Markteintritte der entwickelten Produkte im ersten Halbjahr verzeichnete das Unternehmen in der zweiten Jahreshälfte 2020 eine leichte Belebung. Diese stützte sich vor allem auf die steigende Nachfrage nach digitalen Alternativen für konventionelle Präsenzveranstaltungen. NeXR Technologies konzentrierte sich daher auf den Aufbau zweier Multiuser- und Multipurpose-Plattformen. Hieraus enstanden mit NeXR Fashion, NeXR Fitness, NeXR Show und NeXR Seminar gleich vier neue Produkte, die NeXR neben den bereits etablierten Produkten NeXR Avatar und NeXR Experience seinen Kunden im B2B Bereich anbieten kann.

Plug Power und BAE Systems bieten dem US-Busmarkt: Brennstoffzelle plus E-Antrieb von BAE plus Infrastruktur. Angriff auf Ballard’s Domäne. Erfolgreich?

Klöckner & Co Aktie: 2020 abgehakt – „bestes Quartalsergebnis seit 12 Jahren“ – guter Start in 2021 mit Aussicht im Q2 das ganze zu wiederholen. Topnachricht.

Daimler Truck und Volvo Group wollen Brennstoffzellenproduzent werden. Mit cellcentric-Joint Venture grösster Produzent in Europa.

Wacker Chemie erhöht Prognose aufgrund der Quartalsergebnisse. Umsatz soll jetzt im unteren zweistelligen Prozentbereich zulegen.

Aixtron Aktie im Höhenrausch und mit sehr gutem ersten Quartal am oberen Rand der Prognose. Einziger Wermutstropfen ist Apeva Entwicklung.

2G Energy liefert gute Ergebnisse für das erste Quartal und geht für 2021 von einer Vollauslastung aus. Und Wassserstoffgeschäft läuft an…

Quartalsergebnissen: Guter Start bei Fuchs Petrolub .Und bei Takkt richtet man den Blick auf Nach-Corona, ein starkes Jahr erwartet.

Nemetschek liefert ein starkes erstes Quartal. Und Schaltbau startet mit erhöhter Profitabilität ins neue Jahr

Diese bilden die Basis, um der steigenden Nachfrage nach digitalen Lösungen zu begegnen. So können beispielsweise mit NeXR Seminar Präsenzveranstaltungen in eine Virtual-Reality-Umgebung übertragen werden. Das reduziert Reisekosten für Veranstalter sowie teilnehmende Unternehmen und schont zugleich die Umwelt. Mit NeXR Fashion können Kund*innen mit ihrem persönlichen Avatar und über eine App passgenau nach Kleidungsstücken suchen und diese am eigenen Avatar anprobieren. NeXR Show bietet der Eventbranche, Künstler*innen und Fans via Greenscreen- und Motion Capture-Technologie eine Bühne für virtuelle Live-Konzerte. So können dank NeXR-Technologie auch in Zeiten des Abstands essenzielle Tätigkeiten aufrechterhalten werden.

2020 war das Jahr, in dem NeXR Technologies auf der Basis der bestehenden Technologie Lösungen für einen sich rasant wandelnden und dynamisch wachsenden Medienmarkt entwickelte. 2021 ist das Jahr des Markteintritts. Das Unternehmen hat hierfür u. a. mit der Modekette H&M, der RSG Group mit den Ketten McFit, John Reed und GOLD’S GYM sowie dem Finanzdienstleister Montega bereits starke Kooperationspartner an Bord, die die NeXR-Technologie passgenau und abgestimmt auf ihre Bedürfnisse in 2021 einsetzen werden.

Plug Power und BAE Systems bieten dem US-Busmarkt: Brennstoffzelle plus E-Antrieb von BAE plus Infrastruktur. Angriff auf Ballard’s Domäne. Erfolgreich?

Daher erwartet das Management der NeXR Technologies in Abhängigkeit von der Entwicklung der Pandemie und den zugehörigen Eindämmungsmaßnahmen Umsatzerlöse zwischen EUR 1,5 Mio. und EUR 3,0 Mio. sowie bedingt durch Markteinführungskosten einen Jahresfehlbetrag zwischen EUR 12,5 Mio. und EUR 13,5 Mio.

„Das Jahr 2020 haben wir zur intensiven Vorbereitung und Fortentwicklung unserer Produktpalette genutzt. Mit der angepassten Organisationsstruktur und Produktstrategie haben wir die Basis geschaffen, um im Geschäftsjahr 2021 unsere Technologien breit in den Markt einzuführen. Erste Live-Projekte mit unseren Kooperationspartnern und durchweg positives Feedback unterstreichen das Potenzial unserer Technologien. Die Corona-Pandemie beschleunigt den digitalen Wandel radikal. Hierfür sind wir mit unserem Produktportfolio bestens aufgestellt, erfüllen die hohen Anforderungen des Marktes und bieten unseren Kunden einen echten Mehrwert“, sagt Markus Peuler, Geschäftsführender Direktor der NeXR Technologies SE.


Powered by GOYAX.de
Prime Standard | RIB Gruppe gibt Zahlen bekannt
H2-Update | Daimler Trucks & Volvo Group gehen mit Cellcentric in die Vollen: H2-Infrastruktur ein Muss. Gigafactory. In Serie ab 2025..

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post

Menü