Freiverkehr | Hype oder Zukunft? Aktie der Bitcoin Group verzehnfacht sich in vier Monaten

Post Views : 79

NEWS04.09.2017 – Die Bitcoin Group SE (ISIN: DE000A1TNV91) dürfte an der Börse derzeit in aller Munde sein. Der Betreiber der einzigen regulierten Bitcoin-Handelsplattform in Deutschland Bitcoin.de ist durch die allgemein hohe Aufmerksamkeit für die Kryprotwährung Bitcoin offensichtlich auch bei Anlegern stark in den Fokus geraten.

Die Aktie legte seit Mai dieses Jahres von 5,80 EUR (08.05.2017) bis zum Schlusskurs von letztem Freitag um +751,72% auf 49,40 EUR zu. Heute nun legt das Papier im bisherigen Handel noch einmal kräftig nach: In den ersten zwei Handelsstunden auf Xetra stieg der Kurs zwischenzeitlich bis auf 61,73 EUR, ein Plus von +24,96% gegenüber dem Schlusskurs der letzten Woche. Aktuell notiert die Aktie bei 58,24 EUR (04.09.2017 / 11:09 Uhr) und hat sich ausgehend vom 6-Monatstief am 8. Mai (5,80 EUR) somit binnen vier Monate verzehnfacht.

Die Marktkapitalisierung beträgt auf Basis des aktuellen Kurses 291,20 Mio. EUR. Bezogen auf die zuletzt vermeldeten Halbjahreszahlen eine äußerst sportliche Bewertung. Denn wie das Unternehmen auswies, lag der Periodengewinn für das erste Halbjahr bei 819.000 EUR. Profitiert hat die Bitcoin Group dabei von dem rasanten Wertanstieg des Bitcoins. Dieser stieg im ersten Halbjahr von 930,89 EUR auf 2.157,07 EUR massiv.

Lesen Sie dazu auch: Aktie vervielfacht sich in 2017: Bitcoin Group profitiert vom Wertanstieg des Bitcoins.

 

Bitcoin Group SE
Chart: Bitcoin Group SE |Powered by GOYAX.de
 
MDAX | Was ist da los?! Gerresheimer-Aktie startet mit dickem Minus in den Tag
TecDAX | Linderung für Aktionäre von ADVA Optical: Aktie nach Absturz heute „grün“

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post

Menü