Evotec: Fast perfekte HV

Post Views : 1460

Evotec SE gab heute bekannt, dass die Aktionär:innen des Unternehmens auf der ordentlichen Hauptversammlung 2024 den meisten vom Vorstand zur Abstimmung gestellten Tagesordnungspunkten mit großer Mehrheit zugestimmt haben.

Unter dem Thema „Together for Medicines that Matter – Weg zum Neustart“ präsentierten die Vorsitzende des Aufsichtsrats der Evotec SE Prof. Dr. Iris Löw-Friedrich, Chief Business Officer Dr. Matthias Evers und Chief Financial Officer Laetitia Rouxel den Aktionär:innen ein Update und einen Ausblick auf Evotecs strategische, wissenschaftliche und technologische Entwicklungen sowie die Geschäfts-Performance und das Engagement für eine nachhaltige Wachstumsstrategie des Unternehmens.

Den meisten Tagesordnungspunkten wurde mit großer Mehrheit zugestimmt. Alle aktiven Mitglieder des Vorstands und des Aufsichtsrats wurden von der Hauptversammlung 2024 für das Geschäftsjahr 2023 entlastet. Der vorgelegte Vergütungsbericht 2023 der Evotec SE erhielt ebenfalls die erforderliche Zustimmung der Aktionär:innen. Lediglich der Beschluss über die Entlastung des früheren Vorstandsvorsitzenden Dr. Werner Lanthaler für das Geschäftsjahr 2023 wurde abgelehnt.

Die Hauptversammlung 2024 wählte zudem zwei neue Mitglieder in Evotecs Aufsichtsrat. Dr. Duncan McHale und Wesley Wheeler ersetzen Dr. Elaine Sullivan und Dr. Mario Polywka, deren Amtszeit im Aufsichtsrat abgelaufen ist und die sich nicht um eine Wiederwahl für ihr Amt beworben haben. Die Hauptversammlung 2024 stimmt zusätzlich der Beschlussfassung über die Änderung der Satzung zur Anpassung der Amtszeiten, der Vorgaben zur Wahl der Vorsitzenden des Aufsichtsrats und ihres Stellvertreters sowie über die Vergütung des Aufsichtsrats ebenso wie der Beschlussfassung über Neuwahlen zum Aufsichtsrat zu. Zudem haben die Aktionär:innen die Bestellung der BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Hamburg, als Abschlussprüfer für das Geschäftsjahr 2024 bestätigt.

Insgesamt waren bei der ordentlichen Hauptversammlung 2024 58,18 % des eingetragenen Grundkapitals vertreten.

Encavis Highlight Communications Atoss Software – Heute News. Keine Dividende. Last weg. Internationaler.
Enapter – Referenzkunden für Multicore. Starke Namen. Und die Grossaufträge?

Share : 

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Mit meiner neuen Mission Sesselmann trete ich den Beweis an, dass jeder sein Geld an der Börse dynamisch vermehren und behalten kann. Einzige Änderung: Alles kommt jetzt aus einer Hand. Weil ich seit Ende 2023 alles in Eigenregie verantworte und umsetze, verspreche ich, mindestens 10 Jahre mit Ihnen und für Sie zu arbeiten.

Related Post

Anzeige

Mit meiner neuen Mission Sesselmann trete ich den Beweis an, dass jeder sein Geld an der Börse dynamisch vermehren und behalten kann. Einzige Änderung: Alles kommt jetzt aus einer Hand. Weil ich seit Ende 2023 alles in Eigenregie verantworte und umsetze, verspreche ich, mindestens 10 Jahre mit Ihnen und für Sie zu arbeiten.

Aktuelle Nachrichten

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner