Entry Standard – publity steigert Gewinn um mehr als das Vierfache

Post Views : 83

25.01.2016 – Die publity AG (ISIN: DE0006972508) verzeichnet auf Basis der vorläufigen Zahlen für das Geschäftsjahr 2015 einen erheblichen Gewinnsprung. Der Jahresüberschuss soll demnach von 2,8 Mio. EUR auf rund 13 Mio. EUR ansteigen. Zudem konnte das Leipziger Investment- und Asset-Management-Unternehmen für deutsche Gewerbeimmobilien das EBIT von 4,7 Mio. EUR auf 20,7 Mio. EUR ebenso deutlich verbessern. Der Umsatz steigert sich von 10 Mio. EUR auf 22,9 Mio. EUR. Verantwortlich für den Zuwachs war der Ausbau des Portfolios mit renditestarken Gewerbeimmobilien, ein erfolgreiches Asset-Management und profitable Objektverkäufe. Die endgültigen Zahlen werden am 4. Februar veröffentlicht. Für das laufende Jahr geht publity von einem anhaltend starken Wachstum aus, so dass der Umsatz und das Ergebnis weiter deutlich gesteigert werden sollten. Die Aktie notiert am Nachmittag bei 38,38 EUR und liegt damit +5,15% über dem Schlusskurs von Freitag. 

Prime Standard – Kontron-Aktie nach Ennoconn-Deal gefragt
Entry Standard – CytoTools klärt Ursachen für negative Ergebnisse der Phase III-Studie von DermaPro

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post

Menü