Prime Standard | Paion will Daten von „late breaker“ vorstellen

Post Views : 120

nebenwerte news nebenwerte magazin18.10.2017 –  Das Specialty-Pharma-Unternehmen PAION AG (ISIN: DE000A0B65S3) gibt heute bekannt, dass eine Präsentation der klinischen Daten der US-Phase-III-Bronchoskopiestudie mit Remimazolam für die CHEST-Jahreskonferenz angenommen wurde. Remimazolam ist ein innovatives, ultrakurz wirkendes Anästhetikum/Sedativum, für das positive „Headline-Daten“ aus dieser Studie im Juni 2017 veröffentlicht wurden.

Prof. Gerard A. Silvestri (Medical University of South Carolina, Charleston, South Carolina, USA), Studienkoordinator dieser Phase-III-Studie, wird die Daten in der „Late-Breaking Abstracts“-Sitzung am 01. November 2017 zwischen 16:00 Uhr und 16:15 Uhr EDT (21:00 Uhr bis 21:15 Uhr MEZ) bei der CHEST-Jahreskonferenz in Toronto, Kanada, vorstellen. Der Titel des Abstracts lautet: „Results of a Phase 3, Multi-center, Randomized, Placebo-Controlled Trial of Remimazolam: A New Ultra Short Acting Benzodiazepine for Bronchoscopy.“

Prof. Gerard A. Silvestri kommentierte: „Late breaking abstracts sind grundsätzlich einflussreichen randomisierten kontrollierten Studien vorbehalten. Ich freue mich darauf, die Ergebnisse der Phase-III-Studie von Remimazolam mit Bronchoskopiepatienten bei der bevorstehenden Chest-Konferenz in Toronto vorzustellen.“


Was ist Blockchain?

THEMENWOCHE:

<<< LESEN SIE JETZT HIER – Was ist die Blockchain? >>>

 


„Wir sind stolz darauf, dass die Daten der abschließenden Phase-III-Studie von PAION als „late breaker“ akzeptiert worden sind. Als wichtigstes Fortbildungstreffen für Lungenspezialisten ist die CHEST-Jahrestagung ein wichtiger Ort, um diese Daten zu diskutieren“, kommentierte Dr. Wolfgang Söhngen, CEO der PAION AG. „Neben wissenschaftlichen und medizinischen Aktivitäten arbeiten wir eng mit unserem US-Lizenzpartner Cosmo Pharmaceuticals zusammen, der die Einreichung des Zulassungsantrags vorbereiten wird.“

Aktuell (18.10.2017 / 13:55 Uhr) notierten die Aktien der Paion AG im Xetra Handel mit einem Plus von 0,02 EUR (+0,70 %) bei 2,74 EUR.


Chart: Paion AG | Powered by GOYAX.de
 

Die ganze Meldung lesen Sie hier: REMIMAZOLAM PHASE-III-BRONCHOSKOPIEDATEN WERDEN BEIM CHEST ANNUAL MEETING 2017 PRÄSENTIERT


 Anzeige

{loadmodule mod_custom,Finanztrends Container}


 

Unternehmenskommunikation durch Blockchain: Banken wittern Chance
General Standard | Berentzen-Aktie trotz Rückzahlung von 50 Mio. Euro-Unternehmensanleihe in Katerstimmung

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post