Entry Standard – NanoRepro gewinnt strategischen Partner in Brasilien

Post Views : 145

Die NanoRepro AG (ISIN: DE0006577109) hat heute bekannt gegeben, dass man für den Markt in Brasilien eine Vertriebspartnerschaft mit JFGH Ltda. geschlossen hat. Der Schnell- und Selbstdiagnostik Spezialist aus Marburg rechnet ab Mitte 2016 mit dem Vertriebsstart der Quick- und Check-Linien. JFGH seinerseits führt aktuell Kooperationsverhandlungen mit Apotheken und weiteren Großhändlern in Brasilien. Bereits heute arbeitet das Unternehmen mit Drogerieketten und Großhändlern zusammen. Für NanoRepro ist es im November bereits die zweite ausländische Kooperationszusage. Am 5. November berichtete das Unternehmen, dass man für die Lieferung von 11 Schnelltests einen exklusiven 5-Jahresvertrag mit Global Pharma d.o.o. für die Region Serbien, Montenegro sowie Bosnien und Herzogowina abgeschlossen hat. Die Aktie von NanoRepro steht derzeit bei 0,905 EUR, 1,09% unter dem gestrigen Schlusskurs. 

Prime Standard – WCM prognostiziert für 2016 FFO von über 20 Mio. EUR
Freiverkehr – Aurelius baut mit weiterer Akquisition das Portfolio aus

Share : 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt zum Nebenwerte Magazin Newsletter anmelden
und von unseren aktuellen und exklusiven Informationen profitieren.

Interviews

Wochenrückblick

Trendthemen

Anzeige

Related Post

Anzeige

Related Post